S7 als Mediengerät verbinden?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

So müsste das eigentlich klappen

App-Menü --> Einstellungen --> Geräteinformationen  
Du findest hier nun den Eintrag "Buildnummer". Tippe nun mehrmals schnell nacheinander diesen Eintrag an, um so den Entwicklermodus zu aktivieren. Nach ca. sieben Mal Antippen des Eintrags "Buildnummer" erscheint am unteren Bildschirmrand eine Infobox mit "Entwicklermodus freigeschaltet".

Du findest die Entwickleroptionen auf Ihrem Samsung Galaxy S7 nun im Menü. Tippe den Eintrag an und aktivieren diese, indem du den Master-Regler betätigen. Anschließend scrollen du nach unten und aktivierst die Option "USB Debugging". Ist dieser aktiviert, steht Ihnen das USB Debugging auf dem Samsung Galaxy S7 zur Verfügung und kannst auf die Ordner zugreifen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von tide1109
16.08.2016, 16:32

Das USB Debugging hat damit nichts zutun, dass keine Dateien angezeigt werden. Debugging könnte eher dazu führen, dass keine Dateien mehr angezeigt werden.

0

Entweder taucht eine neue "Benachrichtigung" in der Benachrichtigungsleiste auf, in der man den Modus "Mediengerät" auswählen kann oder wie es bei mir ist, kann man den Modus in den Entwickleroptionen ändern. Bei mir ist die Funktion in der Mitte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?