Rote ''Pünktchen auf dem Handrücken und Handinnenfläche!!?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

dashabe ich auch ab und zu. Und ich kanns mir bis heute nicht erklären allerdings habe ich es meistens fester wie du und sie gehen wieder weg. Solange sie dir nichtweh tun, nicht juckt oder brennt, wirds nix schlimmes sein. Halte sie mal unter das warme waser. Manchmal krieg ich sowas auch, wenn ich irgendwo angefasst habe wo es kalt ist und dann ins warme oder ungekehrt.

Oftmals auch einfach wegen durchblutung irgendwas.

Ich würde dir sagen, abwarten, beobachten, bisschen händewaschen und mit nivea creme oder bephanten eincremen und beobachten. Wenn es beginnt zu jucken, oder brennen oder schmerzen, denke ich das es vielleicht einen allergischen reaktion ist, vielleicht was angefasst heute was du bisher noch nie wirklich angefast hast? Ein neues pafume? seife? Ider kleiderwaschmittel? Ungefallen?

Wenn du jedoch all zu angst hast und es nicht weg geht oder mehr wird kannst du ja zum arzt gehen :)

Hallöle...

kann harmlos sein, aber ich glaube, du hast die auch zwischen den Fingern,

wenn ich das richtig gesehen habe... 

du solltest damit mal zum Arzt gehen, um eine Krätze auszuschließen... 

Lieben Gruß vom Saurier

Was möchtest Du wissen?