Roller fährt 10kmh zu schnell.. Ursachen?

4 Antworten

Hallo

Erstens hast du Tacho Toleranz.

Zweitens 20%gesetzlichen Toleranz(echte)

OLG Karlsruhe
Az: 1 Ss 73/02
Beschluss vom: 25.11.2002

Nach Auffassung des Senats reicht es aber bereits für die Erfüllung des objektiven Tatbestandes nicht aus, wenn ein Fahrzeug - möglicherweise allein aufgrund Zeitablaufs eingetretener Verschleißerscheinungen - nur unwesentlich schneller als erlaubt fährt. (...) Die Grenze, ab welcher solche ohne äußere Eingriffe aufgetretene Veränderungen als wesentlich anzusehen sind, bemisst der Senat vorliegend mit 20 %, so dass bei einem geringeren Anstieg der bauartmäßig zugelassenen

Bei 10 km/h würd ich mir da nicht so viele Gedanken machen.

Da schaut auch die Polizei auch nicht so genau drauf. Die suchen eher die Tuner, die aus 50 km/h 100 oder 80 machen.

Bei einem Unfall kann man im Nachhinein wahrscheinlich sowieso nicht mehr nachweisen, dass der Roller 10 km/h zu schnell fahren konnte, wenn das überhaupt überprüft wird. Das ist sehr unwahrscheinlich.

Und bei einer normalen Kontrolle müssten die den Roller mit zu Polizeiwache nehmen zum Tempomessen. Aber das machen die auch nicht. Warum auch, du kannst ja höchstens in einer Spielstraße wirklich viel zu schnell fahren.


Also wenn der Roller 45 fahren darf und 55 anzeigt, ist das noch im Rahmen des möglichen.

Da habe ich vieles andere gelesen. Dazu muss ich sagen die Tankanzeige ist defekt und ich denke das Tacho zeigt mir keinen genauen wert an. Der Roller ist 5000 Kilometer gelaufen

0

Rex Milano Offene cdi

Hallo Ich habe vor in meinen Rex Milano 50 (25km/h) eine Sport cdi (Offene cdi) einzubauen nur ich hab kollegen gefragt der meinte es könnte seindas der Motor das nicht mitmacht und da ich keien garanti oder sonstiges habe hab ich kein bock mir ein neuen roller zu kaufen hat einer Ahnung ob die cdi geht oder nciht ?

...zur Frage

Will Aerox durch ne offene 50er CDI schneller machen..

Hey, hab einige Fragen.. verstehe das nicht so recht.. bitte um Antworten ;)

Also: 1 Freund von mir hat nen mechanisch gedrosselten Roller mit ner offenen 50er CDI - sein Roller fährt ca 40. ein anderer Freund hat nen elektrisch gedrosselten Roller, wenn er da die CDI vom oben genannten Freund reinsteckt, fährt sein roller ca. 75. Was ist der Unterschied zwischen den beiden Rollern? Wie ist der elektrische gedrosselt? (will das bei meinem nämlich dann auch machen) Warum fährt der mechanische mit der CDI nur 40 und der andere 75?

Was muss ich mit dem Roller machen, dass er mit der offenen 50er CDI 75 fährt?

Hoffe ihr könnt mir helfen..

...zur Frage

kann ich bei meinem 50er roller probleme mit der polizei kriegen?

hay, und zwar habe ich einen speedfight 2 gebraucht gekauft vom onkel meiner freundin den er ebenso gebraucht gekauft hatte,sprich: 2 vorbesitzer. nun ist meine frage: der roller fährt echt immer unterschiedlich schnell einmal ist er auf geradem boden also keine steigung oder senkung 70 gefahren (der boden war jedoch sehr kapput und häulbrig) das passierte mir jedoch nur einmal und ansonsten fährt er so ca. 50-55 öfters mal auch 60. ich bin absolut NICHT kfz affin also kenne mich da auch dann null aus hab an dem teil auch dementsprechend nie was rumgeschraubt. kann ich denn jetzt probleme kriegen wenn mich die polizei mal anhält? (manchmal glaub ich dass solch tempo auch mit meinem gewicht zusammenhängt wiege ca. 50kg)

...zur Frage

70ccm roller fährt nur 55kmh?

Guten Abend. ich besitze eine longjia firefox 50. undzwar habe ich mir vor paar tgaen einen 70ccm zylinder eingebaut und einen 17,5er vergaser. distanzring ist draußen. ich habe einen originalen sport pott drann.(am krümmer keine verängung). gaszugdrossel ist draußen. der roller fuhr mit 50ccm in den ersten monaten entdrosselt 65 kmh. dann wurde er langsammer (50-55kmh) nachdem ich den zylinder und alles gewechselt hatte bin ich ihn eingefahren bis heute (80km). ich habe heute 2 mal vollgas gegeben um zu gucken wie schnell er fährt. doch leider kommt er nicht über die 50-55kmh wie vorher mit dem 50ccm. was könnte es sein ? ich habe an die cdi gedacht könnte das sein ?

...zur Frage

Roller durch CDI Box drosseln (Rex Monza Race)

Hallo, mein neuer gebrauchter Roller fährt zur Zeit 45 km/h jetzt wollte ich fragen ob er wenn ich eine cdi box einbaue die auf 25 km/h ausgelegt ist, auch 25 km/h schnell fährt. CDI box: http://www.amazon.de/CDI-Zündeinheit-REX-RS750-TYP/dp/B00CC0OMUK/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1394655456&sr=8-1&keywords=Rex+CDI+25 Danke im Voraus

...zur Frage

Roller von 25 auf 50 ummelden - Frage zum ablauf beim TÜV?

Hallo möchte meinen roller von 25 auf 50 km/h ummelden (Ez vor 2001). Die zusätzlichen Drosseln habe ich raus gemacht und nun muss ich damit zum Tüv. Da gibt es allerdings zwei Probleme:

  1. Ist eine andere Variomatik verbaut worden (vorbesitzer), wodurch dieser 65-70 fährt. Habe ihn jetzt mit einem 4mm Distanzring auf 55 nach Tacho (echte 50) gedrosselt. Wird der TÜV extra den Variodeckel öffnen und nachschauen ob da ein Distanzring ist? Denn der Aufwand wäre ja schon unverhältnismässig hoch wenn die geschw. nicht zu hoch ist. Hat schon jemand von euch einen Roller umgemeldet und kann mir sagen ob die das überprüfen? Ab werk ist bei der 50er Version kein Distanzring verbaut.

  2. Der Vorbesitzer hat einen Ersatzauspuff angebaut (alter war anscheinend durchgerostet). Dieser sieht aus wie ein originaler, bloss konnte ich leider keine e-nummer finden. Wird das auch bei einem normalen auspuff überprüft?

Ich habe heute mal beim TÜV angerufen und die meinten das wäre kein problem, ich soll 1-2 Tage vorher einen Termin abmachen, da ein Sachverständiger kommen muss. Muss da wirklich ein Sachverständiger kommen? Die sind doch normalerweise ziemlich teuer oder? Ich habe in anderen Foren überall gelesen dass das ganze beim TÜV nur ca. 30 bis 50 euro kostet.

Wäre dankbar wenn ihr mir helfen könnt

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?