Ringelnatter freilassen oder in ein Gehäge tun (bis Frühling)?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wo genau hast du sie denn gefunden? Drinnen, Draußen, wo draußen?

Spontan würde ich sie an einen etwas wärmeren Tag (Nicht bei Frost) an einer Steinmauer oder einem anderen "geschützen Ort" wieder frei lassen, sie sollte sich dann verkriechen und bis es wirklich warm wird Winterrruhe halten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von calaidoscope
03.02.2016, 16:27

Ich habe sie draußen gefunden, sozusagen vor unseren Grundstück an der Straße.

Danke, werd ich auf jeden Fall machen.

0

die ringelnatter wird aufgrund des wetters aus ihrem versteck gekommen sein. also lass sie bitte liegen, sie wird wieder zurückgehen.

bei uns waren es gesten und vorgestern 10 grad und mehr und jetzt scheint die sonne.

die erste primel blüht und die narzissen kommen raus, also ist es kein wunder, das die ringelnatter auch rauskommt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von calaidoscope
03.02.2016, 16:32

Nunja. Das Problem ist das ich sie praktisch an der Straße gefunden habe. Ich hatte eigentlich vor sie an einen Gewässer wieder auszusetzen.

0

Was möchtest Du wissen?