Richtige Schraube fürs Schaltwerk?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die Bilder, es ist ein XT Schalterk an einem Orbea Occam 2016

Schaltauge - (Fahrrad, Mountainbike, Gangschaltung) Schaltauge - (Fahrrad, Mountainbike, Gangschaltung) Schraube - (Fahrrad, Mountainbike, Gangschaltung)
Hasibert 25.02.2017, 10:46

Das sind die Befestigungsschrauben für das Schaltauge, gewöhnliche Zylinderschrauben mit Innensechskant oder Torx. Miss den Durchmesser und die Länge, dürfte M4 bis M6 sein. 

2
Fischplays 25.02.2017, 10:51
@Fischplays

Aber gibt es da keinen bestimmten Namen wegen dem Gewinde und unten ist auch ein Schlitz falls sie abbricht 

0
Hasibert 25.02.2017, 11:18
@Fischplays

Ich gehe mal davon aus, dass die Schrauben einen Innensechskant haben. Bei normalen Standardschrauben DIN 912 haben 4er (M4) Schrauben einen 3 mm Innensechskant, 5er einen 4 mm und 6er einen 5 mm Innensechskant. Die Länge der Schraube wird ohne Kopf gemessen, bei Senkschrauben mit Kopf. Wenn du einen Durchmesser des Gewindes von knapp 5 mm (Messschieber) und eine Länge von bspw. 12 mm misst, dann nennt sich das Zylinderschraube M5 x 12 DIN 512. Bei dieser Norm ist die Höhe des Kopfes gleich dem Nenndurchmesser, sprich 5 mm bei diesem Beispiel, gibt aber auch welche mit flacherem Kopf. Sowas bekommst du auch im Fahrradladen, Metallwarenhandel oder Baumarkt oder KFZ.-Werkstatt. Damit sie sich nicht lockern, macht man noch etwas Schraubensicherung dran bzw. ist schon dran bei Befestigungsschrauben für Bremsscheiben z.B.

1

Bei solchen Fragen sind Abb. immer wichtig ...

Was möchtest Du wissen?