Rhythmisches Brummen (wie Atemgeräusche) von Wespennest?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Winterschlaf im Dachstuhl

Die zukünftigen Königinnen kehren nicht zum Heimatnest zurück, sondern bauen im kommenden Frühjahr ihr eigenes Wespennest.

Frostgeschützte Hohlräume in morschem Holz, beispielsweise von Dachstühlen, bieten den überlebenden Wespen im Winter Unterschlupf.

 Dort fallen die befruchteten Königinnen in die Winterstarre, aus der sie erst im kommenden Frühjahr wieder erwachen. Daher sind Wespen im Winter nicht zu sehen.

Mehr dazu , siehe Link

Wespen im Winter - http://www.t-online.de/ratgeber/freizeit/umwelt-natur/id_69641070/wespen-im-winter-was-geschieht-mit-ihnen-.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Um diese Jahreszeit gibts keine Wespen mehr. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von marcyboy86
31.10.2016, 00:15

Soso.  Dann bilde ich mir die Stiche und die Toten Wespen wohl ein, die ich hatte bevor ich gestern diverse Löcher in der Holzdecke mit Silikon zugemacht hab. Schlaumeier....

0

Was möchtest Du wissen?