Reichen 5gb der Flat für 30 Tage und wie viele Stunden hat man dann?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Als ich noch keinen Festnetzanschluss hatte, bin ich mit 5 GB im Monat mehr als locker ausgekommen. Meistens bin ich unter 3 GB geblieben.

Allerdings waren da die größten Brocken die Betriebssystem-Updates (besonders Windows) und Software-Downloads - Filme habe ich selten geschaut.

Aber ich bin mal mit meiner Frau für eine Woche in eine Ferienanlage etwas außerhalb in der Natur gefahren, wo es kein WLAN gab, aber immerhin Hochgeschwindigkeits-Internetzugang fürs Smartphone. Sie schaut sich abends gern ein, zwei Filmchen an, manchmal auch drei oder vier - und da waren zwei mal 3 GB schon verbraucht, ehe die Woche halb um war.

Danach ging's nur noch mit ISDN-Geschwindigkeit (64 kb/s) weiter, was für E-Mails, Internet-Foren u. ä. locker ausreicht, aber für Filme hinten und vorne nicht.

wieviele stunden für was? youtube, netflix....?

5gb sind 5gb! kommt drauf an was du machen willst, bei full hd film gucken können die nach 2-4 h weg sein. bei whatsapp nachrichten... soviel kannst du garnet schreiben...

und meist ist es so, dass die  5gb highspeed volumen sind und danach geht es mit gedrosselter geschwingigkeit weiter... meist 32 oder 64 kbits/s. schau mal in beschreibung

Noivesdegu 04.10.2016, 16:28

Danke für die Antwort.. ich meinte generell so Internet für bspw 3 Stunden am Tag... Würde das denn reichen?

0
data2309 04.10.2016, 16:38
@Noivesdegu

man kann das nicht in std. ausdrücken. 

es kommt "nochmal" immer darauf an was du machst. 

wenn du nur normal surfen willst, ab und zu mal youtube, dann kannste auch 6h pro tag und wirst die 5gig net verbrauchen.

1

Stunden kann man dir nicht sagen da du bestimmst wie viel Datenvolumen du brauchst. Also mir reichen 2 GB ganz gut. Ab und zu mal ein Video unterwegs geht locker. Und kleine Onlinespiele sind super möglich.

Sollte eigentlich dicke reichen, Stunden gibt's nit. Das dauert Solang bist du die 5gb aufgebraucht hast.

Was möchtest Du wissen?