Rechnungswesen AR ER

3 Antworten

Eine AR verschickst du, also hast du doch eine Forderung. Eine ER bekommst du geschickt, sie liegt auf deinem Schreibtisch, du musst sie bezahlen, also Verbindlichkeiten.

AR und ER wurden ja oben schon erklärt und ford.all und verb.all musst du so buchen.: bei einer ER bekommst du deine rechnung die du bezahlen musst also hast du verbindlichkeiten bei dem lieferer und wenn du eine AR verschickst bekommt die ja der käufer und somit hast dz forderungen dem lieferer gegenüber dh du bekommst noch etwas :-) Ich hoffe ich konnte dir so auf die schnelle helfen??

klasse :) danke. die antwort habe ich gesucht :)

0

Bitteschön :-)

0

AR= Ausgangsrechnung das heißt wir versenden eine Rechnung oderso wir haben etwas zu bekommen ER= Eingangsrechnung das heißt wir bekommen eine Rechnung wir haben etwas herzugeben

und was muss ich mit ford. / Verb. buchen? zum beispiel: wir zahlen eine Rechnung an den liefer per Banküberweisung

0

Was möchtest Du wissen?