Realschule abbrechen 10.Klasse?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich würd das halbe Jahr noch machen und dann hat du den realschulabschluss. Der ist schon ein bisschen was wert später. Wenn du dann kein Bock hast auf Schule würde ich ne Ausbildung anfangen. Kannst ja irgendwas mit Videos/Computer machen, wenn dich das interessiert. Hilft dir dann auch später bei deinem Plan;)

Viel Glück 

ich werde das Jahr zu ende machen, nur wenn ich es nicht schaffe, dann breche ich ab^^

0

Naja das kann man so oder so sehen. Wenn du jetzt in der 10. bist, dann nimm den Rea Abschluss einfach noch mit. Wäre doch jetzt blödsinn aufzuhören, wenn du jetzt schon halb dabei bist. Immerhin musst du den Abschluss nur einmal machen und hast ihn dann für den Rest deines Lebens.

Was den Inhalt angeht, vertrete ich die Meinung, dass Bildung eigentlich nie umsonst ist. Ob man alles braucht, was man lernt, steht auf einem anderen Blatt, aber spricht jetzt auch nichts dagegen es einfach zu haben.

Kassierer beim Aldi geht immer. Zumindest so lange, bis das auch von Robotern gemacht wird. Dann wäre ein Realschulabschluss doch wünschenswert.

Es ist doch nur noch 1/2 Jahr. Ziehs durch und beweise Dir selbt, dass Du was schaffen kannst.

Mathe ist nichts anderes als logisches Denken.
Und natürlich brauchst du die Mathematik, gerade in der Computerindustrie

ich bin nicht der Meinung, dass Trigonometrie usw logisches Denken ist.

0
@taydd

Oh doch natürlich.

Gerade bei der Trigonometrie und in der gesamten Mathematik geht es darum, Zusammenhänge zu begreifen und eine Problemstellung logisch und mit möglichst wenig Aufwand zu lösen.

Mit Mathematik kannst du sehr gut logisches Denken üben.

Und auch Trigonometrie ist im normalen Leben und in vielen Berufen wichtiger als du denkst.

Mathe und Physik sind die beiden Fächer, die am meisten mit Logik zu tun haben. Deswegen ist auch Mathe ein Fach, wo man ehrlich gesagt nichts oder sehr wenig lernen muss, wenn man die Logik dahinter versteht.

0
@taydd

Gerade Videoindustrie oder Computer/Werbeindustrie allgemein, da ist Mathe ziemlich wichtig.

Die ganzen Werbevideos arbeiten alle mit Trigonometrie, Geometrie und Psychologie, um den Zuschauer auf möglichst angenehmste werbende Weise anzusprechen.

Wenn du Programmieren willst, sind Funktionen und Mathematik essentiell.

Wenn ihr gerade nur Trigonometrie macht würde ich eher sagen, dass dir noch essentielle Mathematik für die Computerbranche fehlt!

0

Was möchtest Du wissen?