realist?

5 Antworten

einer, der nichts durch die rosarote brille sieht. das gegenteil von einem "gutmenschen" oder salopp gesagt: ein aussenseiter. und zwar deshalb, weil es nicht gerne gesehen wird, wenn jemand die wahrheit ausspricht. lg,hf

Ein Realist ist jemand der mit Beiden Beinen im Leben steht. Er weiß genau was wirklich ist und handelt dementsprechend auch logisch. Manche bezeichnen einen Realist aber auch als Pessimist, weil er ihnen den Spaß am Unmöglichen nimmt. (: Ich hoffe ich konnte helfen^^

Ein Realist sieht die Sache so wie sie ist und nicht wie sie sein könnte.

Das ist schwer einzugrenzen und ist eine sehr subjektive Frage. Ich würde sagen ein Realist ist jemand der vorwiegend sachlich an ein Problem, Ziel, Aufgabe, etc. herangeht. Das heißt er verlässt sich auf Logik und wägt die Vor- und Nachteile einer Sache ab. Kurzgesagt verlässt er sich mehr auf seinen Vestand als auf das "Bauchgefühl".

Realistisch ist Echtheit!Das heißt,wenn man was realistisch sieht,sieht man es so wie es ist und nicht wie man es gerne hätte!

Was möchtest Du wissen?