Razer Blackwifow Chroma v2 leichtet auf PS4 nicht mehr, was tun?

4 Antworten

Ich bin jetzt nicht so der Experte in sowas, aber musstet du beim anschließen der Tastatur irgendwas am PC einstellen? Über eine Software oder so? Wenn ja denke ich nicht dass sie an der PS4 leuchten wird.

Wie schon gesagt ich bin kein Experte, das ist nur eine Vermutung

Nein, wenn man sie an einem Gerät anschließt und nichts mit Razer Synapse einstellt ist einfach dieser Chroma Farbübergang. Habe es ja schon vor seit ner Woche gut mit Licht benutzen können. Der Fehler is heut das erste mal.

0

Der USB-Port an der PS4 ist wahrscheinlich kein USB 3.0, sondern ein USB 2.0. Könnte sein, dass die Tastatur nicht genug Strom bekommt, oder der LEDs funktionieren nicht ohne Treiber (PC).

Es gibt Tastaturen, die die Profile in der Tastatur speichern, dann klappt es auch an Konsolen oder fremden PCs ohne Treiber, solange ein USB 3.0 Slot benutzt wird.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Hobbybastler

Ich benutze eine USB 3.0 Hub und es ging ja jetz eine Woche so.

0
@KeltoxGF

Dann schließ das Keyboard nochmal am PC an und schau ob die Tastatur dann wieder die Beleuchtung übernimmt.

0
@Vishera

Am Pc gehts immer, habs grad an der Ps4 von meim Bruder ausprobiert, da gehts auch nicht, aber es ging in der letzten Woche halt immer. :(

0

Nein die kriegt schon genug Strom. Vom iPhone zb kriegt die keinen Strom weil die zu viel zieht

0

Vielleicht liegt es an irgendeinem Energiesparmodus...

Kann man eine Tastatur überhaupt an einer PS4 verwenden?

Zum schreiben und manche Spiele kann man so spielen, wenn man alle Spiele mit KBM spielen mag braucht man z.B den Xim4.

0

Bitte sag mir wie du es lösen konntest

Was möchtest Du wissen?