Rauchmelder zum Rauchen abdecken?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Abdecken beingt dir wenig bis garnix. Die können auch so losgehen. Übrigens kann man Nikotin in deinen Wänden, besser gesagt in der Farbe deiner Wände nachweisen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Rauchmelder sind sehr empfindlich und lösen schon bei einer kleinen Menge Rauch aus. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es Hilft tatsächlich, den Rauchmelder mit Alufolie abzudecken. Man kann beruhigt rauchen, und die Folie später wieder ab machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Problem ist. Der Vermieter hat die angebracht. Die die Teile sind so agressiv, dass die sogar bei offenem Fenster angehen. Da sie verblombt sind kann ich den nicht abnehmen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Samila 16.11.2015, 15:13

das müssen ja sehr empfindliche sein. wenn du das deinem vermieter sagst wird er sicher sagen dann musst du draussen rauchen. da wirst du nichts machen können. das doofe ist das er auch losgeht wenn du mal wasser aufkochst und sich sehr viel dampf bildet, das ist uns auch schon passiert, allerdings hatte ich da auch mehrer töpfe auf dem herd

0

Besser wäre, dort gar nicht zu rauchen. Die Dinger sind nicht zum Spass da.

Da wo sie hängen, hat nicht geraucht zu werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Brainlessguy 16.11.2015, 15:09

Das Problem ist. Der Vermieter hat die angebracht. Die die Teile sind so agressiv, dass die sogar bei offenem Fenster angehen. Da sie verblombt sind kann ich den nicht abnehmen. 

0

der würde nur los gehen wenn du mit 10 mann in einem kleinem zimmer alles zuqualmen würdest. nicht bei einem raucher.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
SiViHa72 16.11.2015, 15:08

Stell Dich direkt darunter und es kann durchaus losgehen.

Wegen so was durfte ich früher andauernd losgalloppieren und Stelle checken (Jugendherberge)

0

Was möchtest Du wissen?