Ratte röchelt immernoch

6 Antworten

Als ich meine drei Rackers kaufte war alles okay. Aber durch den kurzen weg von der Garage in meine Wohnung erkälteten sich (obwohl es war Winter). Wahrscheinlich ist das eine Erkältung. Diese kann schlimm werden wenn du die Fenster offen lässt oder Durchzug hast. Beim Tierarzt bekommst du aber sicher ein Medikament (am besten in Tropfenform). Ich habe das Medikament nicht mehr aber es waren milchige Tropfen die du problemlos in Wasser tun kannst. Du kannst deinen Kleinen bis dahin auch Tee (Am besten Lindenblüten oder Kamille, den meine immer liebten) geben. Natürlich schadet auch (entgegen einigen Gerüchten) Honig darin nicht. Gib aber möglichst nichts mit purem Zucker. Dieser reizt den Rachen eher. Ich wünsche deinen Kleinen mal eine gute Besserung!!!

Also meine hatte ne Lungenentzündung, wenn es wieder so schlimm ist, dann einmal ein Dampfbad machen. Also Ratte in den Transportkäfig, Topf mit warmen Wasser und salz und mit einen Handtuch zu decken. Hat Wunder geholfen �?

Vllt solltest du zu einem anderen Tierarzt gehen , sicher ist sicher , wie klingt das röcheln denn genau? Wirklich wie wenn menschen röcheln ? Eher wie schnupfen oder ein knattenders Atemgeräusch? Niest deine ratte seitdem häufiger?

Infos rund um die Gesundheit der Ratten http://www.rat-nose.de/ratten_krankheiten.htm

Edit: Kann es vielleicht sein, dass er etwas hat, was die Tierärztin durch oberflächliches Untersuchen nicht feststellen kann?

Was möchtest Du wissen?