Ratte hat Angst vor mir

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo ! Zwei Ratten ist schon ein guter Anfang, jedoch würde ich dir midnestens zu einer weiteren Ratte empfehlen. Da Ratten zu dritt besser aufgehoben sind. Bei zwei Ratten will vielleicht eine schlafen und die andere spielen, da kommt es dann öfter zu Zankereien ^.^

Lass sie eine Weile noch in Ruhe, beobachte sie und wenn sie zur Tür kommt vllt ein Leckerchen! Auf den Arm nehmen würd ich sie im Moment gar nicht es sei denn du siehst das sie es will! Im Auslauf setzt du dich dann einfach zu ihnen, bei der zahmen Ratte kannst du ja streicheln oder sie auf den Arm nehmen, doch bei der anderen Ratte bleibst du einfach ruhig sitzen. Vielleicht hat sie sich einfach noch nicht an dich gewöhnt. Ist ja von Ratte zu Ratte unterschiedlich! Meine Ratten haben auch lange gebraucht. War frustrierend aber am Ende lagen sie alle in der Kapuze oder auf meiner schulter und Nacken wenn ich gerade meine Hausaufgabn gemacht habe ^.^ ( Obwohl anfangs auch eine gebissen hat !)

Beobachte es weiterhin in Ruhe und trenn die beiden bloß nicht voneinander. Auch wenn die eine Ratte sich mit dir (noch) nicht versteht, kannst du doch deiner zahmen Ratte nicht einfach ein Geschwisterchen wegnehmen! Sonst könnte diese trauern und nicht mehr ganz so zahm sein wie du es gern hättest, oder sie es jetzt gerade ist.

Mfg domenica1201

es gibt drei möglichkeiten (wobei es mit tipps schwierig wird, weil du fast nichts über die umstände verlauten lässt, unter denen du deine ratte bekommen hast und wie du sie derzeit hälst):

  1. deine angst-ratte hat nicht wirklich angst vor dir, sie wird von der anderen ratte gemobbt. jetzt will sie nicht zu dir, weil sie genau weiß, dass es dresche hagelt, wenn sie doch mit dir schmust.

  2. deine angst-ratte ist krank und hält dich auf distanz, um dich nicht anzustecken, oder/und bei berührung nicht noch mehr schmerzen zu haben. geh mal mit ihr zum tierarzt.

  3. du hast was (grippe, fieber, etc....). viele haustiere spüren, wenn der besitzer erkrankt. manche tiere werden dann extrem anhänglich, oder sie halten dich auf distanz...

wenn es trotz aller bemühungen nicht besser wird, solltestu sie wieder weggeben.

Ratte zähmen und Freundschaft Schließen http://www.rat-nose.de/ratten_zaehmen.htm

Was möchtest Du wissen?