Quieken mäuse nur, wenn man ihnen wehtut? :(

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo wollewonne,

Mäuse quiecken nicht NUR wenn man ihnen wehtut sondern auch zur Kommunikation oder wenn sie Angst haben z.B wenn die mutter weg ist und die babys auf sich alleine gestellt sind. Außweichen kann man meisten nicht egal wie aufmerksam bist weil mäuse halt winzig sind und man sie erst spät sieht und sie sich manchmal unberechenbar verhalten. sagen wir so ich bin ein sehr Tierlieber mensch z.b würde ich Lieber einen menschen umbringen als ein dir auch wenn es sich komisch anhört aber wenn sowas passiert kann man es nicht ändern und manchmal soll sowas auch passieren sowas hat ja nicht nur nachteile z.B wäre die tote maus dann nahrung für andere Tiere weil so läuft die Natur halt. Also mach dir keine sorgen.

MfG

Arne1996

Die quiken wenn Sie erschrecken (nebenbei die kann doch gar nicht mehr quiken, wenn du die Umgelfahren hast)

Wirklich!

0
@luislemmen

Mäuse quiken immer wenn sie erschrecken. Man würde es merken wenn man drüberfährt Mach dir keins Gedanken die lebt noch

0

Nein, Mäuse quieken nicht nur wenn man ihnen Wehtut, nur wenn Anlass dazu besteht. Und wenn du die Maus überfahren hätteset hättest du es gemerkt.

Nein nicht nur. Aber auch wenn du sie überfahren hast......es war "nur" eine Maus:) Also kein schlechtes Gewissen.

Wie ich diese einstellung hasse... Sollte ich mal davon hören, dass du tod bist und jemand um dich trauert, dann geh ich auch nicht hin und sag:"ach, war doch nur "SasukeUchiha",ist doch nur ein mensch, es gibt eh noch Mrd. davon." Aber dazu würde ich gleich noch einen vergleich kennen. Lies es einfach kurz durch und denk über deine einstellung nach. Hier:

Es war einmal ein alter Mann, der jeden Morgen einen Spaziergang am Meeresstrand machte. Eines Tages sah er einen kleinen Jungen, der vorsichtig etwas aufhob und ins Meer warf. Er rief: "Guten Morgen. Was machst Du da?" Der Junge richtete sich auf und antwortete: "Ich werfe Seesterne ins Meer zurück. Es ist Ebbe, und die Sonne brennt herunter. Wenn ich es nicht tue, dann sterben sie." "Aber, junger Mann", erwiderte der alte Mann, "ist dir eigentlich klar, das hier Kilometer um Kilometer Strand ist. Und überall liegen Seesterne. Du kannst unmöglich alle retten, das macht doch keinen Sinn." Der Junge hörte höflich zu, bückte sich, nahm einen anderen Seestern auf und warf ihn lächelnd ins Meer. "Aber für diesen Einen macht es Sinn!"

Beste Geschichte und macht wohl sinn ♥ . Hoffentlich verstehst du es. :)

0

Was möchtest Du wissen?