Quadratische Funktionen Text Aufgabe?

 - (Schule, Mathematik, matheaufgabe)

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hi Noah,

Für b) Musst du einfach die Nullstelle der vorliegenden Funktion berechnen, indem du diese in die Nullstellenform umwandelst und danach mit der pq-Formel ausrechnest.

Dann weißt du, anhand des ausgerechneten "t", nach wievielen Minuten der Behälter leer ist.

Möchtest du jetzt c) bearbeiten musst du einfach für die Hälfte, die Hälfte der oben ausgerechneten Minuten für t einsetzen (und eben 3/4 der Zeit für 1/4 Höhe) um die Höhe auszurechnen (sofern du das überhaupt musst).

Hoffe ich konnte dir helfen, ansonsten Frag einfach 😉

Vielen Dank hab die Lösung raus 👌

1

Für b wenn der behälter leer ist einfach h=0 setzen und auf die zeit umformen

Für c bzw. d die höhe für den zeitpunkt 0 ausrechnen

Dann für halb leer einfach für h die hälfe einsetzen und auf die zeit umformen

Naja, leer ist er, wenn die Höhe des Wassers Null ist. Nur so als Tipp. ;-)

Was möchtest Du wissen?