Quadratische Funktionen .. :)

3 Antworten

(1) -> 2 (2) -> 1/2 (3) -> 3.5 (4) ->0 (5) -> keine reelle Zahl als Lösung Negative Zahlen sind auch möglich -2^2= 4 2^2=4 Aus den Werten einfach die Wurzel ziehen

wenn man wissen will bei welcher Stelle eine Funktion einen bestimmten Wert hat muss man einfach die Funktion gleich setzen (z.B. f(x)=x^2=4) und das dann nach x auflösen

1) (2) und (-2) (2)^2=4 und (-2)^2=4

2) (0,5) und (-0,5) wie oben

3)(3,5) und (-3,5) wie oben

4) (0)

5) keine Reele Zahl

das heißt für positive y Wert gibt es 2 (x)Lösungen

Was möchtest Du wissen?