Punk einstellung?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das was luxtenebris geschrieben hat, stimmt nicht. Punks sind links, ja. Aber nicht linksextrem, das sind nur die wenigsten. Wir machen wozu wir Bock haben, die Meinung anderer ist uns egal, ja das stimmt. Und man kann die Einstellung aller Punks nicht so zusammenfassen, denn jeder macht, wozu er Bock hat, das ist immer unterschiedlich. Und ganz zentral ist im Punk ''Do it yourself'' Punks haben früher ihre eigenen Plattenlabels gegründet, um unabhängig zu bleiben. Jetzt bezieht es sich meist noch auf selbstgemachte Klamotten (also ich reiße zum Beispiel immer gerne Löcher in meine Shirts, mach' Flecken mit Chlorreiniger rein usw.) und viele haben immer noch ihre eigenen Bands, machen eigene Musik, organisieren eigene Konzerte. Auch sind Punks gegen den Mainstream und Gruppenzwang, vorallem aber gegen Kapitalismus. Wenn wir Geld ausgeben, dann für Essen, Trinken oder selten auch für Klamotten (allerdings kauf' ich da nix zu teures) ;) Und was die Musik betrifft: Die meisten Punks hören vor allem Punk, aber auch Ska und Oi! wird gern gehört. Das ist nicht metal-mäßig, sondern zeichnet sich durch politische und gesellschaftskritische Texte aus, hör' dir mal die Sex Pistols, die Ramones oder The Clash (Lieblingsband! :) ) an, das gibt einen ganz guten Einblick in die erste Generation der Punk-Musik. Achja, sowas wie Green Day, Blink182 oder Sum41 ist kein Punk. Ich hoffe, ich konnte dir weiterhelfen :)

Dankeee! Ja, du hast mir weitergeholfen ^^ Ich werd mir die Musik mal anhören. Was Ska ist, wollte ich eh mal wissen, weil ich zurzeit ein Buch lese in dem die Hauptperson gerne Ska hört, ich hab aber im Internet nichts wirklich dazu gefunden... Und zu dieser Person passt gesellschaftskritisch sehr gut (; Und wenn Green Day Punk gewesen wäre, hätte es mich auch gewundert. Höre ich auch manchmal und... Kommt mir nicht wie Punk vor ^^ Ist das nicht Rock?

0
@SommerAngel

Gern geschehen ^^ Ska ist, einfach gesagt, eine ''radikalere'' Version von Reggea ;) Ich würde Green Day als Pop-Rock bezeichnen.

0
@CutTheCrap

Okay, ich bin mal gespannt, höre rein wenn ich Zeit hab ^^

0
@CutTheCrap

Früher war Green Day eine Punk-Rock-Band. Doch inzwischen hat sich der Musikstil etwas verändert ;) Aber früher war es richtiger Punkrock.

0

Sehr gute Antwort! :) Lässt keine Fragen mehr offen ;)

0

Keine Interesse an Meinung anderer, leben nach ihrem Wille, politisch meist links extrem, Anarchisten

Aah. Okay, danke (:

0

Anarchisten oder Anarcho-Kommunisten oder was weiß ich was sind die meisten in der Tat. Das bedeutet jedoch nicht gleich, dass sie "linksextrem" sind. Viele sind da eher linksradikal (aber eben auch nicht alle). Außerdem gibt es da ja noch so viele "Untergruppen", auch sog. "Nazi-Punks".

0

Ich bin ein EX punk und Punks wollen Anarchie leben, sie wollen rebelieren gegen die heutige Zivilisation, Sie wollen anders sein, sie sind meist links eingestellt und tun alles was verboten ist. sie wollen auch nicht arbeiten gehn und sind an Demos anzutreffen. Sie hören Punk - Musik

Was möchtest Du wissen?