Pubertät Jungen

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das stellt sich die Frage, welche Veränderung als Pubertätsanfang gewertet werden soll. Meisst vergrößert sich als erstes das Hodenvolumen; sollte mit 9-13 Jahren anfangen sich zu vergrößern.

Die Pubertät gilt als abgeschlossen, wenn sich wieder ein normaler Schlafrythmus eingestellt hat; sollte mit 16-21 Jahren sein. Dennoch sind dann noch nicht alle Veränderungen abgeschlossen; diese können gerne noch bis 25-26 andauern (z.B. breite Schultern); Die Behaarung nimmt bis ca 60 weiter zu.

-Durchschnittlich mit 13, wird heutzutage aber immer früher.

-Etwa mit 18, bei den meisten.

Was möchtest Du wissen?