Prozentrechnungs-Textaufgaben

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Da muss man etwas verwinkelt denken. Es gibt mehrere Möglichkeiten der Lösung.
Ich weiß nun nicht, in welcher Klasse du bist, deshalb nehme ich eine einfache.

.1.) Stell dir vor, er bezahlt im Einkauf für jedes Heft 1 €. Dann bezahlt er 3 € für alle drei.
Anschließend verkauft er zwei Hefte für 3 €. Dann erzielt er für 1 Heft genau 1,50 €.
Wenn er alle drei verkauft, sind es 4,50 €, also 1,50 € mehr, als er bezahlt hat.
1,50 € sind 50% von 3 € (die Hälfte); damit hat er also einen Gewinn von 50% gemacht.

.2.) Das ist eine Aufgabe, wo man zuerst Bruchrechnen machen muss.
1/3 + 1/6 = 2/6 + 1/6 (erweitert) = 3/6 = 1/2
Der Rest ist also auch 1/2, mithin 50%.

Zu 1) würde ich sagen P = 1÷2 ×100 Dies ergibt auf jeden Fall die 50%

Was möchtest Du wissen?