Probleme mit in ear Kopfhörer?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Diese Gummis gibt es ja in der Regel in unterschiedlichen Größen. Hochwertigeren In-Ears liegen in der Regel auch 3 Gößen (S, M, L) bei. 

Also solltest du dann vielleicht einfach mal größere benutzen, da du wohl einen recht großen Gehörgang hast. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NoReturn96
19.02.2016, 14:07

Danke, versuch es mal :)

0

Also ich habe das Problem nicht. Normalerweise sind doch immer "Saugnäpfe" in 3 unterschiedlichen Größen mit dabei. Vielleicht solltest du mal andere Größen versuchen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ok habe mal geguckt hab nur noch kleinere Aufsätze gehabt - angebracht, ist jetzt etwas besser aber sitzen immer noch nicht perfekt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die guten haben immer zwei bis drei verschiedene Größen beiliegend. Jedes Ohr hat eine andere Größe. Es gibt die Gummiteile aber auch extra zu kaufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Gummi-Aufsätze gibt es auch in verschiedenen Größen. 

In deinem Fall brauchst du größere Aufsätze. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NoReturn96
19.02.2016, 14:06

Ok Danke, werd ich mal testen :) Habe glaube ich noch mehr Aufsätze in der Verpackung

0

Ja, aber nur links :D

Und das Liegt nicht am Produkt, sondern deinem Ohr!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NoReturn96
19.02.2016, 14:06

Ja ist bei mir links auch mehr. Dann werd ich mich mal nach neuen Ohren umschauen :D

1

Was möchtest Du wissen?