Probleme der Aufklärung?

2 Antworten

Ein großes Problem der Aufklärung war, dass die, für seinerzeits natürlich fortschrittlichen Denker und Philosophen meist auch Antisemiten und Rassisten waren. 

Das war damals weit verbreitet und annerkanntes Gedankengut. Trotzdem finde ich das störend, wenn jemand die Freiheit des Geistes ausruft, diese aber nur bestimmt Menschen zusprechen möchte. Schade ist auch, dass diese Seite des zeitgenössischen Gedankenguts leider Totgeschwiegen wird. Warum sagt man nicht, wie es war? Warum möchte man nicht an dem Bild philosophischer Helden kratzen?

http://www.welt.de/kultur/history/article108335884/Die-grossen-Aufklaerer-waren-oft-Judenhasser.html

http://www.heise.de/tp/artikel/41/41064/1.html

Dankeee:)

0
@moonlightbey

Wahrscheinlich ist das keine klassische Antwort, welche bei Geschichtshausaufgaben (?) gefragt wird. Aber sprech es doch mal an, daraus kann sich eine interessante Disskussion entwickeln!

Probleme, denen sich die Philosophen in Ihrer Zeit gegenüber sahen waren wahrscheinlich eher:

-Eine Durchdringung der Kirche in der Geselltschaft , Obrigkeitsgehorsam gegenüber Geistlichen/Klerus

-Absolutistische Herrschaftsformen mit einer geschlossenen, noch mittelalterlichen Wirtschaftsstruktur (Zünfte, etc) 

-Analphabetismus in breiten Schichten der Bevölkerung

0

Probleme der Aufklärung? Die Kirche hatte Probleme mit der Aufklärung - vielleicht auch umgekehrt.

Warum wird Shanghai auch ''Boomtown Shanghai'' genannt?

Heey ! :) Ich habe in der Schule gerade das Thema CHINA und muss eine Präsentation über Shanghai halten, jedoch finde ich im Internet nicht heraus warum Shanghai auch ''Boomtown Shanghai' genannt wird. Ich hab auch schon in meinem Schulbuch und in einem Lexikon gesucht, aber nichts gefunden... Wisst ihr es vielleicht ? Danke im vorraus :) Lg dersimgirl

...zur Frage

Ist Lessing Vertreter der Aufklärung oder des Sturm und Drangs?

Ich bin etwas verwirrt, weil ich auf verschiedenen Seiten verschiedene Infos gelesen habe. Zum Beispiel: Miss Sara Sampson wird als Drama der Aufklärung bezeichnet, dagegen gehört Emilia Galotti, ebenfalls von Lessing zur Strömung Sturm und Drang gezählt… Hat Lessing also sowohl Aufklärung als auch Sturm und Drang vertreten? Oder sind Aufklärung und Sturm und Drang dasselbe?

...zur Frage

Denis Diderot's Ideen zur Aufklärung?

Hallo ! Ich muss für meinen Geschichts-Vortrag etwas über Denis Diderot vortragen. Ich soll etwas über seine zentralen Ideen und Vorstellungen zur Aufklärung erzählen. Nur leider habe ich nichts darüber im Internet gefunden ! Ich habe einige Seiten abgesucht, aber nichts. Könnt ihr mir bitte einen Link oder so etwas schicken? Dankeschön :)

...zur Frage

Gewaltenteilung,Erklärung?

Wir haben in Geschichte das Thema: "Aufklärung". Leider verstehe ich nicht was die Gewaltenteilung ist, in meinem Schulbuch finde ich auch nichts darüber.

Danke schon im Voraus für die Hilfe!😊

...zur Frage

Welche Aufgaben hat der Außenminister?

Hallo Leute, ich hab morgen meine Präsentation über den Außenminister Steinmeier.. das Problem ist ich hab von Politik null Ahnung ich hab in Google schon gesucht aber nicht viele Infos gefunden kann mir jemand hefen?:$ Danke im Vorraus

...zur Frage

Unterschied zwischen Stadtrecht und Bürgerrecht (im Mittelalter)?

Ich haben schon viel gesucht, doch ich habe keine genauen oder guten Antworten für meine Präsentation gefunden. DANKE

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?