Problem mit trägerlosen BH

5 Antworten

Das Problem kenne ich auch. Meine Erfahrungen sind deinen ähnlich. Sicher passen die Kürbchen, aber er sitzt nicht so gut. Das habe ich bei solchen BH's auch schon mehrmals erlebt. Du solltest beim Anprobieren auch mal die Träger abmachen und etwas laufen oder sogar etwas hüpfen. Das hat mir meine Dessousverkäuferin meines Vertrauens gesagt. Und sie hat Recht. Nur weil die Körbchen passen, heißt es noch lange nicht das der BH auch rundum richtig passt. Ich habe mir eine Kurzcorsage ohne Träger zugelegt. Das hat mir auch meine Verkäuferin empfohlen. Gerade wenn ich ein etwas festliches Kleid ohne Träger trage trage, ist das sehr bequem und sitzt bombig. Du kannst es auch etwas verbessern, indem du den BH etwas enger stellst. Das ist dann aber nicht sehr bequem und kann schon unangenehm sein. Ich habe drei gut sitzende trägerlose mit Stäbchen an der Seite und Silikonstreifen rundum.

Aber das sagt noch nichts über den Sitz. Einer meiner "guten" hat auch keine Bügel und sitzt trotzdem gut. Mein bester trägerloser BH ist von Lies Charmel. Ist aber auch etwas teurer gewesen.

"räum" die Brust richtig rein in die Körbchen, sodaß wirklich alles innerhalb des Bügels ist! Trägerlose BH´s muss man sehr eng tragen! Lass ihn Dir mal von jemanden hinten noch 1-2 cm enger halten wie die engste Einstellung wäre. Dann sieh es Dir im Spiegel an. Wenn Du alles richtig machst, müssten die Falten verschwunden sein, der BH zieht sich dann nämlich besser hin. Wenn es so passt - trenn eine Seite des Verschlusses auf, schneid 1-2 cm ab und näh ihn wieder dran! Ich meine nämlich auch, daß er Dir eigentlich zu weit ist, deshalb rutscht Dir der BH auch ohne Träger runter und oben schaut die Brust raus!

Eine Verkäuferin hat in erster Linie die Verpflichtung Umsatz für ihre Firma zu machen, also auf kompetente und faire Beratung kannst Du da nicht immer hoffen ... entweder sind die Körbchen viel zu groß (Falten) oder zu klein, deshalb hüpfen die Brüste raus. Kann auch sein, dass Deine Brüste allgemein zu groß und zu schwer für einen trägerlosen BH sind - Fehlkauf, trag ihn mit Trägern.

Problem: Wenn ich den BH mit Trägern trage, dann gibt es die Falte...

Beim Liegen ist sie größer als im Stehen

0

Was möchtest Du wissen?