Problem: Ich erzähle immer alles weiter :o

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

du musst dich beherrschen ;) wenn du weißt das man was niht weitererzählen darf, darf man das auch nicht. denk immer daran: leute, die dir das vertrauen geben, nichts weiterzuerzählen, enttäusche sie niht. sie würden es ja bei dir auch nicht machen.

hm machst du das um dich interessant zu machen?möglicherweise auch unbewusst.vielleicht bist du einfach schlecht im lügen.

hay ich kenne dieses problem gut. immer wenn mir jemand etwas erzähl gehe ich zu meiner besen freundin und erzähle es ihr weil dann nicht mehr dieser drang ist es jemand zu erzählen. ich weiß nicht ob es dir weiter hilft aber du kannst es ja mal versuchen ;)

Was sollte das im Traum?

Ich war schon immer ein extrem lebhafter Träumer, der im Traum auch mal viel redetet, tritt oder schlägt.

Heute habe ich geträumt das meine Mutter mit dem Hund spazieren geht. Bin dann in echt wach geworden und hab geschrien: "JA WÜNSCH EUCH VIEL SPASS!".

Dann hab ich aufs Handy geguckt und gesehen das es 3 Uhr Nachts waren. Plötzlich stand mein Vater in meinen Zimmer und fragte mich, was mein Problem sei :(

Wie kann ich solche Situationen in Zukunft vermeiden?

...zur Frage

Wie bekomm ich die die Haare am Bauch los?

guten Abend

ich hab folgendes Problem das ich als Frau Haare am Bauch hab die möchte ich jetzt los werden damit ich auch wie meine Freundinnen einen Bikini anziehen kann.. Bis jetzt hab ich den Fehler gemacht das ich sie weg rasiert hab.. Möchte sie aber irgendwie dauerhaft los werden und am besten mit was wo nicht so all zu schmerzhaft ist. Hab ihr ne Idee ?

...zur Frage

Gedächtnisprobleme :/:

Hallo ich bin 15 Jahre alt und ich weis grad nicht was mit mir los ist ich vergesse alles dauernt ich erzähle meinen Freundinnen alles mehrmals und dann sagen sie das hast du mir schon erzählt. Was ist los mit mir ?

...zur Frage

Wie geht man mit ranghöheren Menschen oder Ärzten um, die einen unterbrechen?

Immer wieder ist es mir schon passiert, dass ich mit dem, was ich gerade sage unterbrochen werde. Passiert dies mit einem von meinen Familienangehörigen, mit Freunden oder Bekannten habe ich kein Problem damit zu sagen, dass mein Gegenüber mich unterbrochen hat.

Was aber macht man, wenn dies bei einem Vorgesetzten oder Arzt passiert. Das schickt sich einfach nicht, wenn ich demjenigen dann sage, dass er dies bitte zu unterlassen habe. Es handelt sich ja hier um sogenannte "Respektspersonen". Auch wenn die sich in diesem Fall alles andere als mir gegenüber respektvoll verhalten...

Wie geht Ihr mit einem solchen Problem um ? Mit einer Faust in der Tasche oder macht Ihr dann auch schon mal den Mund auf ?

Über Antworten freut sich Timeoscillator ! :)

...zur Frage

Sprachgewandt Probleme?

Hallo Community,

ich habe ein Problem, und zwar bin ich Sprachgewandt. Ich rede sehr viel und merke es nicht einmal. Wenn ich bspw. einen Vortrag oder eine Präsentation halten muss, dann bin ich überhaupt nicht nervös, ich rede einfach drauf los. Studenlang könnte ich reden. Das Problem ist dabei, dass wenn ich mich so richtig in rasche rede, ich einen "mündlichen Orgasmus" erleide und mich folglich übergebe. Kennt ihr das ? Wie kann ich so etwas unterbinden? Es ist mir sehr unangenehm.

Danke.

...zur Frage

Wie werde ich den Geruch meines Körpers nach Einnahme von Alkohol los?

Meine Kollegen, die zwangsweise neben mir sitzen müssen, haben ein Problem mit meinem "Eigengeruch", weil ich gestern etwas länger fort war. Habt Ihr eine Idee, wie ich diesen Duft los werden kann? Ich mein geduscht und gewaschen bin ich, aber man hat eben gewisse Ausdünstungen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?