Praktikum in einer Bewerbung erwähnen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

"Durch mein Praktikum bei der Firma Müller (Drogerie) habe ich erste Einblicke in das Gebiet Einzelhandel erhalten."

"Bei meinem Praktikum bei der Firma Müller (Drogerie) konnte ich erst Erfahrungen im Einzelhandel sammeln."

"Bei meinem Praktikum ........ habe ich mein Interesse für den Einzelhandel entdeckt."

Moment: alle raten Dir, dass Du das erwähnen sollst. Das war doch nicht die Frage, oder!? Hast Du nicht gefragt, WIE Du das einbringen kannst`?

Übrigens: Respekt für Deinen Fleiß!

Danke dir, für die Beispiele und das Kompliment!

Jaa.. da hast du Recht, aber ist doch oft so, dass an der Frage vorbei geredet wird.

1
@Kimeey

DU bist ja süß! 😊 Komm´ her, ich adoptier´ Dich!!!

1

Du solltest Dir überlegen, ob Du reinschreibst, wie lange das Praktikum war. Es KANN ein Nachteil sein, wenn Du erwähnst, dass es nur 4 Wochen waren. Kann, muss aber nicht! Ich würde nur "Praktikum" schreiben. Falls die Firma im Vorstellungsgespräch weiter nachhakt, kannst Du es immer noch erwähnen. Aber solange können sie ruhig von einem längeren Praktikum ausgehen.

1
@ennas09

Ok, dass mit den 4 Wochen ist dann wieder gelöscht. :-D Danke! 

Oh..., ich glaube, da würde meine Mama aber nicht mit einverstanden sein. :-) :-D

0
@Kimeey

Ach was, die überrede ich schon....! Du bekommst auch ´ne süße 17jährige Schwester! Naaaa, wie sieht´s aus?

0
@ennas09

Wie toll, ich wollte schon immer eine Schwester haben! 

Wärst du so lieb und könntest einmal Korrektur lesen? 

Sehr geehrte xxx,

in einem Gespräch mit einer Mitarbeiterin Ihrer Filiale habe ich erfahren, dass Sie eine Aushilfe als Regalauffüller suchen. Gerne möchte ich mich Ihnen als Bewerberin vorstellen.

Zurzeit bin ich auf der Suche nach einem Ausbildungsplatz für das Jahr 2017 und verfüge infolge dessen an freier Arbeitszeit, welche ich mit einer sinnvollen Tätigkeit auffüllen möchte.

Durch mein Praktikum bei der Firma Müller konnte ich erste Erfahrungen im Einzelhandel sammeln. Zu meinen persönlichen und beruflichen Stärken zähle ich meine offene, freundliche und unvoreingenomme Art und kann sowohl selbstständig als auch im Team sehr gut arbeiten.

Sollte ich durch meine Bewerbung Ihr Interesse geweckt haben, freue ich mich sehr über eine Einladung zu einem persönlichen Gespräch.

0
@Kimeey

"verfüge infolge dessen an freier Arbeitszeit"
"über" freie Arbeitszeit, besser aber vielleicht: "möchte die freie Zeit, die mir zur Verfügung steht, sinnvoll nutzen."

Ansonsten eine EINWANDFREIE Bewerbung (und Du hast bestimmt in meinem Profil gesehen, dass ich mich gerne mit Bewerbungen befasse, gell!?)

Noch einmal: Respekt, ich bin wirklich von Dir, Deiner Herangehensweise und Deinen Deutschkenntnissen beeindruckt, besonders für Dein Alter! (Und das mit der Adoption kannst Du Dir ja in Ruhe überlegen! 😍)

´Hoffe, wieder von Dir zu hören.....!

1
@ennas09

Oh, das habe ich fast übersehen:
"....und unvoreingenomme Art und ICH (einfügen) kann sowohl..."

LG


0
@ennas09

Danke nochmal, für das Kompliment und für deine Hilfe. Du hast mir damit wirklich sehr geholfen! :-) 

Man hört sich bestimmt nochmal! Bis dann! :-)

1

Klar, ich würde fast sagen unbedingt. Das zeigt deinen Fleiß und deinen Ehrgeiz mit der dir gegeben Zeit etwas anzufangen.

Außerdem sind selbst bei dieser einfachen Tätigkeit 4 Wochen schon etwas vernünftiges und der neue Arbeitgeber muss dir nicht jeden Begriff neu erklären.

Im Anschreiben solltest du das Praktikum im mittleren Absatz erwähnen.

Es kommt drauf an wo du dein Praktium erwähnen möchtest. soll das Praktikum im Anschreiben oder im Lebenslauf stehen?

Im Anschreiben, ich bin soweit fertig, mir fehlt nur noch die Praktikumserwähnung

0

Schreib bevor du die Schlußzeile schreibst sowas wie:

"Durch mein 4 wöchiges Praktikum bei Müller konnte ich schon viele interessante Tätigkeiten lernen die mir bei dieser Ausbildung weiterhelfen können."

Möhtest du für September 2017 eine Ausbildung Anfangen? Bei den meisten Firmen ist der Bewerbungsprozess schon abgeschlossen 

Die meisten auswahlverfahren fangen jetzt erst an! 

0
@Kimeey

Sorry da bist du falsch informiert! Bei der Firma wo ich arbeite ist es durch bei meiner mun, dad, meiner Schwester, bei der Firma meines Onkels, kurz gesagt bei den meisten Firmen ist Anfang Dezember alles durch 

0
@123tutu

Ich weiß nicht wo du arbeitest, aber ich suche eine Ausbilung zur Gesundheits- und Krankenpflege und vor 1 Monat haben die Auswahlverfahren für April angefangen und jetzt langsam die für Oktober!!

0

Hi,

ich würde es auf jedenfalls erwähnen in Deiner Bewerbung. Schreibe einfach rein wann Du das Praktikum gemacht hast und welche Tätigkeiten.

Was möchtest Du wissen?