P&P RPGs online spielen

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Naja, ich glaube, im Orkenspalter-Portal gibt es ein Forum für virtuelle Runden (DSA..ich weiß ja jetzt nicht, ob Du ein spezielles System od. eine best. Welt im Auge hast). Um ehrlich zu sein: Mir wär's nichts. Am Rechner stell ich es mir sehr voraussetzungsreich vor (minimum: sehr gute Regelkenntnisse und absolute Ehrlichkeit beim Würfeln), das Absprechen mit den Mitspielern ist erschwert und kaum etwas macht so viel Spaß, wie den Meister eine Stunde lang mit bösen Blicken zu bestrafen, wenn er mal wieder einen ehrlich erspielten taktischen Vorteil einfach so aus dem Spiel genommen hat. Und so unvorhergesehene Sachen wie "wir zünden mal den Turm an, damit die Banditen zu uns kommen müssen und unterwegs hoffentlich noch Schaden nehmen" oder "ich springe den Piraten von der Seite an und attakiere mit dem Dolch zwischen Rippen und Hüfte"...AT gelingt, Einwurf Mitspieler:'Da sitzt die Milz. Vergiss den Schadenswurf, der ist tot'" werden wohl auch eher nicht gehen...ganz zu schweigen von den Wartezeiten, die sich ergeben, wenn man mit Bannbaladinen arbeitet und die Ex-Feinde detailliert für die Mission einspannt.

Vielleicht findest Du ja Gleichgesinnte evtl. sogar für TS http://www.orkenspalter.de/board120-allgemeines/board18-suche-nach-spielgruppen/ . Oder gehst mal auf eine Convention bei Dir in der Nähe (Termine und Orte auf PnP Portalen und in Newslettern zu finden), wo auch oft free for all Spiele gemeistert werden.

Ach ja, Filmtipp: "The Gamers" und "The Gamers Dorkness Rising" originalveröffentlicht auf YouTube. Muss man als Rollenspieler gesehen haben^^

Was möchtest Du wissen?