Pool auf Tiefgaragendach?

5 Antworten

welches Gewicht kommt denn auf den Quadratmeter bezogen auf das Dach zu.

Ich kann es mir nicht vorstellen, dass die Tragfähigkeit bei 500kg/m² liegt.

Statiker hinzuziehen.

Ich denn nicht auch aufgrund Nutzungsänderung eine Genehmigung erforderlich?

Das muss ein Statiker prüfen vor Ort.

ja bestimmt...

wie soll das jemand wissen, es hat nichtmal jemand die garage gesehen, geschweige denn die statik dafür

aber ich denke schon, dass es das hält, frag halt jemanden, der am bau beteiligt war...

Ein Baubeteiligter muss nicht zwingend hinsichtlich der Statik der Decke Bescheid wissen.

0

keine Ahnung wie die Garage bei euch aufgebaut ist, aber 5,5 t ...glaube nicht das das ein Garagendach aushält, es sei den das beim bau der garage eingeplant ist das man da noch was drauf beuen kann(partyraum oder so)

Da nur 2 Gegenfragen, wie hoch ist die Erdschicht über der Garagendecke und auf wieviel qm verteilen sich die 5 500 Liter Wasser ? Wenn dazu noch die zulässige zusätzliche Belastungsfähigkeit pro qm der Decke bekannt ist ergibt sich die Antwort.