Pokemon X - Ist das Pokemon Team strategisch gut?

6 Antworten

also zu allen wurde ja schon was gesagt aber warum hat lucario ne spezielle attacke mit aurasphäre? wenn du schwerttanz knirscher und patronenehieb reinnimmst solltest du auf jeden fall nahkampf anstatt aurasphäre nehmen oder du spielt lucario speziell mit lichtkanone ränkeschmied aurasphäre und noch irgendwas spezielen.

Wenn du Dedenne drinnenlässt, würde ich anstatt Donnerwelle auf jeden Fall schon mal Wangenrubbler nehmen, denn das fügt zusätzlich noch ein bisschen Schaden zu. Die Feenattacke Knuddler auch, da es ja immerhin von Typ Fee ist. Dazu noch eine nützliche Elektroattacke, egal ob nun Donnerblitz oder Donner oder sonst was :)

Ich weiß dass Dedenne es eigentlich nicht bringt, aber seine Init ist ganz okay und ich finde es einfach mal unglaublich süß :D Alle meckern auch immer über Dummisel, obwohl Dummisel durchaus auch was draufhaben kann ^^ Wenn man es gut pusht, kann man so vielleicht ja den einen oder anderen Gegner verwirren ;D

Und genauso oft höre ich auch gegen Argumente gegen Pikachu - mein Pikachu damals hat jedes meiner großmäuligen Freunde weggefegt :D

Ist deine Entscheidung, aber Dedenne ist irgendwie einfach nur cool ^-^

Dedenne ist nicht zu gebrauchen,höchstens als Drachen Counter,aber auch da gibts bessere.

Knuddler ist eigentlch auch nicht so gut,da es eher Speziel gut ist und Knuddler Physich ist.Seine Init ist aber ziemlich gut,mit ner Base von 101.

Dummisel ist etwas schwierig zu spielen.Es hat sehr schlechte Werte und ist sehr langsam,deshalb ist es auch ein NU(Never Used).

Pikachu ist auch schlecht,deshalb sieht man beide auch nie.Wenn du mitPikachu deine Freunde besiegt hast,haben die eher nichts drauf gehabt,denn Pikachu zu besiegen ist nicht sonderlich schwer.

0
@Drake24

Ich sag ja auch, dass Dedenne nicht so toll ist, aber falls es drinnengelassen wird, sollten die Attacken überdacht werden ^^ Knuddler finde ich da zwar auch nicht so prickelnd, aber es kann ja glaube nur diese eine Feenattacke lernen (was ziemlich lame ist, aber naja). Wobei man die wirklich ersetzen könnte, da gebe ich dir durchaus Recht.

Meine Freunde waren keine Profis, aber schlecht waren sie definitiv nicht. Gewinnen auch heute noch in Onlinekämpfen. Kann auch sein, dass ich da jedes Mal Glück hatte, aber ich wollte damit auch eigentlich nur sagen, dass "schwache" Pokemon für einen Überraschungseffekt manchmal ganz gut sein können. ^^

0
@Serenade21

Dedennes schwächen kommen aber auch ab der 6. Gen noch häufiger vor.Es hat eine Boden und Gift schwäche und Gift wird nun auch häufiger vorkommen,da es gut gegen Fee Pokemon ist,Boden Attacken sind I.d.R. auch sehr oft zu sehen.Charme und Knuddler sind in der Tat die einzigen Fee Attacken,die es kann.

Es komt drauf an,was für ein Pokmeon du einsetzt udn je nachdem wie gut du selbst bist und welche Attacken dein Pokmeon kann.Es kommt natürlich auch drauf an,was für ein Pokemon dein gegner einsetzt.Pikachu z.B. hätte keine Chance gegen ein Pokemon aus der OU Kategorie.In der BL oder NU schon eher.

1
@Drake24

Ja, das mit Gift stimmt, das habe ich jetzt nicht bedacht <.< Hab zwar kein Giftpkmn, aber auch zwei Giftattacken im Team. Ich glaube sowieso, dass Dedenne viele wirklich nur wegen dem Niedlichkeitsfaktor nehmen... zum Paralysieren ist es wegen der Init gut, aber angriffsmäßig bringt es, sagen wir, naja, nichts :D

Meine Gegner waren keine Killer, von daher hatte Pikachu denke ich mal eher Glück ^^

0

naja dedenne ist so süß aber leider realativ schwach ja und Quajutsu würde ich noch surfer und ne eisattacke beibringen un vilei noch finsteraura elches level sind deine pokis??

Gibt es Attacken, die ein schlafendes Pokemon einsetzen kann?

Ich wollte fragen, ob es Attacken gibt, die ein Pokemon auch einsetzen kann, wenn es schläft. Also als Angreifer. Oder ist ein Pokemon vollkommen unfähig, etwas zu tun, wenn es schläft? Beeren, Tränke und sowas zum Aufwecken mal ausgenommen. Ich möchte jetzt auch keine Attacken wissen, die man vorher einsetzen kann (bevor man schläft) und die dann vor dem Einschlafen schützen wie Aufruhr und auch keine, die auch wenn das Pokemon schläft, noch wirken, wie "Wickel"!

Gibt es solche Attacken?

...zur Frage

Gutes Team Pokemon Smaragd

Hallo erstmal,

Ich hoffe mal ihr könnt mir noch etwas für mein Team vorschlagen. Achso es geht um Pokemon Smaragd ganz am Rande.

Also mein Team bis jetzt: Lohgock Lv. 51 -Flammenwurf -Feuerfeger -Doppelkick -Stärke

Voltenso Lv. 55 -Donnerblitz -Donner -Schockwelle -Ruckzuckhieb

Metagross Lv. 51 -Psychokinese -Bodycheck -Verfolgung -////////////////// Da fehlt noch eine Attacke und die anderen müssen noch überarbeitet werden

Libelldra Lv. 51 -Drachenklaue -Erdbeben -Fliegen -Knirscher

Milotic Lv. 6hust -Surfer -Platscher -////////////////// -/////////////////

Eins fehlt noch.. Ich hoffe ihr könnt mir helfen und auch Verbesserungen mit einbringen.

MfG Smartie

...zur Frage

Pokemon-Go Typen und ihre Attacken?

Hallo. Hab vor 3 Tagen Pokemon-Go runtergeladen, bin mittlerweile lvl 16 und würde mich inzwischen als süchtig einstufen. Bei den Kämpfen in der Arena kamen jedoch ein paar Fragen auf.

  1. Ich hab früher Pokemon Blau und Gelb auf dem Gameboy gespielt. Von da weiß ich, dass die Effektivität von Attacken vom Typ des Pokemons abhängt. Wasser ist zB. sehr effektiv gegen Feuer usw. "Normale" Attacken können hingegen von jedem Pokemon erlernt werden und sind gegen jeden Typ wirkungsvoll. Ist dies auch so bei Pokemon Go? Mein Flamara mit 1135 WP wurde nämlich von einem schwächeren Wasserpokemon besiegt.

  2. Gibt es irgendwo eine Liste oder eine Internetseite wo man sieht welche Pokemon gegen welchen Typen effektiv oder resistent sind?

  3. Welcher Pokemontyp wäre empfehlenswert als Allrounder in der Arena?

  4. Gewisse gleiche Pokemon haben unterschiedliche Attacken. Neben Windhose hat mein erstes Habitak die Attacke Ruckzuckhieb und das zweite verfügt über Schnabel. Bei beiden Attacken steht 10. Heißt das also die Attacken machen immer denselben Schaden und heißen nur unterschiedlich oder sind bei Pokemon-Go gewisse Attacken desselben Pokemons effektiver, vor Allem auch gegen unterschiedliche Pokemontypen? (Abhängig davon, ob es eine allgemeine Attacke wie Tackle ist oder eine typspezifische Attacke)

Bin äusserst froh wenn mir jemand zumindest einen Teil dieser Fragen beantworten könnte. Falls möglich auch mit Link. Vlt. gibt es ja bereits eine Seite die sich umfassend mit Analysen und Tabellen zu Pokemon Go befasst.

Herzlichen Dank im Voraus

...zur Frage

Pokemon feuerrot Teamzusammenstellung

Hallo,

ich bin gerade bei meiner Team-Planung für die feuerrote Edition. Bisher sieht mein Team folgendermaßen aus:

  • Glurak lvl 76 @Holzkohle (Feuersturm, Flammenwurf, Drachenklaue, Flug)

  • Aerodactyl lvl 49 (gedacht: Aero-Ass, Antik-Kraft, Steinhagel, Risikotackle)

  • Simsala lvl 72 (Konfusion, Psystrahl, Genesung, Psychokinese)

  • Relaxo lvl 52 @ Überreste (Hyperstrahl, Gähner, Erholung, Erdbeben)

  • Elektek lvl 64 (Donnerschlag, Sternschauer, Donner, Donnerblitz)

  • Seedraking lvl 66 @Zauberwasser (Surfer, Drachentanz, Hydropumpe, Eisstrahl)

Ich weiß, größtenteils sehr einseitige Attacken, vielleicht habt ihr Tipps? Wie findet ihr die Typ-Aufteilung? Ich will keine legendäre Pokemon im Team und auch möglichst in der 1. Generation bleiben.

Zudem überlege ich mir, Aerodactyl durch Despotar @Überreste (Delegator, Power Punch, Knirscher, Donnerblitz) auszutauschen.

Was meint ihr? Bin für alle Anregungen offen!

LG

...zur Frage

Pokemon Mystery Dungeon Erkundungsteam Dunkelheit - Wie kann man Dialga besiegen?

Heyooo :)

Und zwar habe ich folgendes Problem: Ich hänge jetzt schon lange an Schatten-Dialga fest, obwohl ich es so gut es geht angreife. Belebersamen habe ich maximal 5 im Lager, aber dazu müsste ich den Zeitturm wieder von ganz Vorne anfangen, und da ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass diese vorher schon verbraucht werden. Schlafsamen, Taubsamen etc habe ich eigendlich keine. Ich muss noch sagen, dass ich Dialga meist mit Fern-Attacken angreife :/ Ich bin Mampfaxo (Level 39) und habe die Attacken Schockwelle, Aquawelle, Durchbruch und Donnerblitz. Mein Partner ist Hydropi (Level 40) mit den Attacken Aquaknarre, Bodycheck, Whirlpool und Kraftreserve. Wie kann ich Dialga besiegen? :( Danke!

...zur Frage

Pokemon Omega Rubin Competitive Team?

Aaalso... Ich habe vor in Pokemon Omega Rubin ein Competitive Team zu erstellen und habe bisher folgende Teammitglieder:

Panzaeron @Fokus-Band -Tarnsteine -Stachler -Ruheort -Brüller

Blitza @Überreste -Schaufler -Kraftreserve (Wasser) -Donnerwelle -Verhöhner

Gengar @Fokusgurt -Donnerblitz -Spukball -Finsteraura -Matschbombe

Galagladi @Galagladinit -Psychoklinge -Nachthieb -Nahkampf -Schwerttanz

Bis hierher bin ich gekommen. Hat jemand Vorschläge, wen ich noch als letzte beide Teammitglieder nehmen soll? Ich möchte möglichst keine Legendären Pokémon nehmen. Außerdem möchte ich auf keinen Fall ein Guardevoir im Team haben (ich komme mir manchmal wie der einzige Mensch auf diesem Planeten vor, der diese... Kreaturen einfach nicht leiden kann).

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?