Pokemon Shiny Hunting mit Egg Reset?

2 Antworten

nein, das funktioniert nicht. Die Parameter des Eis werden in dem Moment festgelegt, in dem es zur Abholung bereit ist. willst du das Ei resetten musst du am besten speichern, nachdem du das zweite Pokemon der Pensionsleiterin übergeben hast. Sobald der Pensionsleiter draußen sich mit dem Blick nach unten dreht (also so, dass er sozusagen den Spieler vor der Flimmerkiste ansieht, ist alles schon festgelegt und nicht mehr änderbar.


Mal davon abgesehen wäre es auch nicht schneller. Ob ich nun ein Ei permanent resette oder zig Eier ausbrüte und alles freilasse - kaum Unterschied

0

Hmm. Also in Sonne und Mond werden die Stats des Eis (DV's, Wesen, Shinyness, etc) schon beim einlagern in die Pension festgelegt. Ich bin mir nicht sicher, ob das bei ORAS ähnlich/gleich funktioniert.

Würde das ganze nicht ausprobieren. Bin mir relativ sicher, dass selbst bei ORAS spätestens beim Abholen des Ei's die Eigenschaften festgelegt werden.

edit: hier (https://www.gamefaqs.com/boards/696959-pokemon-x/67545979) wird auch gesagt, dass die Werte/etc schon beim abholen festgelegt sind.

Lg Tobi

Welches Ei muss ich jetzt bei der Shiny Zucht nehmen?

Wahrscheinlich wird man mich jetzt als Depp darstellen, weil es wohl offensichtlich ist in der Anleitung. Für mich aber nicht.

Und weil ich sicher sein will, dass ich bei der Zucht alles richtig mache und mich hinterher nicht aufregen will, weil es nicht funktioniert hat, nur weil ich von Anfang an was falsch gemacht habe, deshalb hier noch einmal genau:

Ich würde gern ein Shiny Sterndu züchten, da dies ja kein Geschlecht hat, steht dort auf dieser Seite: http://pokefans.net/spiele/sonne-mond/shiny-swap

Wenn du ein Pokémon in seiner schillernden Form haben möchtest, das kein Geschlecht besitzt, musst du anders vorgehen: Das Ei, indem sich das schillernde Karpador befand, musst du ablehnen und das darauffolgende Ei annehmen. In diesem Ei wird dann garantiert das schillernde Pokémon sein. (beispielsweise war in dem 28. Ei das schillernde Karapdor, so musst du dieses ablehnen und das 29. Ei annehmen.

Meine Fragen jetzt:

Muss ich ein Karpador jetzt als Shiny züchten damit diese Methode Masuda-Methode aktiviert wird oder nicht?

Und wie soll das funktionieren, wenn es oben heißt: Das Ei, indem sich das schillernde Karpador befand, musst du ablehnen und das darauffolgende Ei annehmen. Woher soll ich wissen das z. B. im Ei 32 ein schillerndes Pokemon ist, wenn ich dieses doch ablehnen muss und dann das darauffolgende nehmen muss? Ich muss doch zuerst das Ei ausbrüten damit ich es weiß.

Und muss man dann auch zwischen 30 - 40 Eier sammeln, wenn man ein Pokemon haben will, welches kein Geschlecht hat?

Wäre gut, wenn da jemand vielleicht eine Schritt für Schritt Anleitung hat.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?