Poke bot fängt keine Pokemons mehr?

4 Antworten

Der Hersteller hat den Zugriff auf die API Dateien gesperrt wegen den ganzen bottern. Ich spiels deswegen nich mehr weil du 3 versteckte Werte hast und die musst dir raus ziehen um zu sehen ob das Pokémon gut is oder nich... Du kannst ein Pokémon fangen, es voll aufpushen, 2500er Wertung haben aber trotzdem gegen n 1.800er verlieren weil deine Werte 2-2-3 sind und die vom anderen 15-15-15... Dein Pokémon is 15% perfekt, das andere 99% perfekt

Du lädst dir also ein Spiel herunter, um es dann von einem Bot spielen zu lassen? Vielleicht solltest du dich mal raus bewegen und selbst spielen (achtung, vielleicht macht dir das Spiel denn sogar Spaß). 

Keiner mag Cheater.

Alle die dies lesen, sind zuversichtlich, dass du deinen Account bald los bist und ich habe das untrügerische Gefühl, dass es nicht mehr lange dauert.

nein. es gibt momentan nur soft bans die dich zwischen 5-30 min sperren. das liegt daran dass ein bot sich mit unrealistisch er Geschwindigkeit bewegen kann aber du auch. machst du in München dein Pokémon aus bleibt deine Position gespeichert. machst du es am Tag danach wieder an und bist in der Zwischenzeit nach Berlin gefahren is das fürs system n Verdacht auf n bot. bis da eine Lösung gefunden wurde wird es nur soft bans geben

0
@Hoonicorn

Deine Information ist etwa 2 Wochen veraltet. Zum Glück. Mittlerweile werden Bot-User und sogar GPS-Faker permanent gesperrt.

0

wollte dich nur wissen lassen das es wieder funktioniert ;) XD

0

Was möchtest Du wissen?