pinkeln im stehen

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo Nico92898,

das ist eigentlich ganz einfach: sie stehen und machen einfach Pipi.

Die Frage ist sicherlich, wie kommt dann das Pipiwasser dorthin, wo es hin soll? Da gibt es Gadgets, die frau sich vorhalten kann (Urinella). Und ich habe davon gehört, dass man sein Pipi auch so halten kann, dass das Pipiwasser in eine bestimmte Richtung geht.

Letzteres erfordert sicherlich viel Geschick - und wenn das Pipiwasser beginnt, langsamer zu fließen, rinnt es doch nur noch so runter (gilt auch für die Jungs so).

Viele Grüße EarthCitizen

Hallo Nico92898,

hab vielen Dank für den Stern. Ich freue mich, wenn ich Dir habe helfen können.

Viele Grüße EarthCitizen

P.S.: Eh - ich bin für "platz nehmen" ...

0

Beine breit, die Schamlippen etwas auseinanderziehen und laufen lassen.

Also du musst die vor das klo stellen und dann ein bisschen hochziehen

Das mag funktionieren, doch wird sich Pappe in der Regel schnell durchweichen.

Eine andere lustige Idee kommt mir gerade: Wir hatten mal ein Küchen-Gadget, ein Brett, auf dem man etwas klein schneiden kann. Dessen Ränder ließen sich hoch klappen, so dass das Geschnittene einfach in den Topf kommt. Das Brett hatte einen Griff mit einem Loch drin.

Viele Leute haben gefragt, was das ist - und wir hatten scherzhaft gesagt, dass ist eine Vorrichtung, damit die Mädels im Stehen Pipi machen können.

Jetzt denken wir uns das Brett - es ist an der Basis recht schmal - mit hochgeklappten Seiten so unter das Pipi gehalten, dass der Griff leicht nach unten und nach vorne Zeigt.

Und es ist abwaschbar ...

0

Was möchtest Du wissen?