Pille und Bonbon?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Natürlich hat ein Bonbon keine Auswirkung auf die Pille, wie kommt man auf sowas?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von linadoll98
05.03.2017, 21:50

Wenn zum Beispiel ein Inhaltsstoff wie johanneskraut drinnen ist? Ich weiß leider die Inhaltsstoffe nicht, ich bin so unsicher und habe ziemliche Angst das ich mich auch so verrückt deswegen mache..

0
Kommentar von schokocrossie91
05.03.2017, 21:51

Das würde auf der Packung stehen, aber selbst wenn wäre dermaßen wenig drin, dass es keine Auswirkungen hätte.

1

Das ist völlig unbedenklich das ist bei Medikamenten so aber nicht bei Süßigkeiten auch wenn sie angeblich gut für deinen hals sein sollen 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da ist kein schweres Antibiotikum sondern nur Hustenbonbons. Sie haben keinerlei Auswirkung auf die Pille!
lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

mach dir mal keine sorgen! das hat keine auswirkungen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tatsächlich darf man keine Süßigkeiten mehr zu sich nehmen, wenn man die Pille nimmt.

Du hattest Glück, da du so schnell reagiert hast.

Du wirst wahrscheinlich sterben, da die Magensäure aus deinem Magen austritt, wenn du keinen Arzt aufsuchst...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von linadoll98
05.03.2017, 21:38

Danke, bin Ihnen sehr dankbar für Ihre Blödheit und Frechheit gegenüber ernst gemeinte fragen. Ich freue mich die Erkenntnis zu haben sowas mal mit erleben zu dürfen, wow! Und ja weil "Hustenbonbon" auch die reinsten Süßigkeiten sind. Wie der Name von sich ja schon gibt Bonbon und nicht husten..

0
Kommentar von Gingeroni
05.03.2017, 21:41

Also mir fällt nix ausser alkohol ein was freiverkäuflich ist und ne Auswirkung auf die Wirksamkeit hat.

0
Kommentar von schokocrossie91
05.03.2017, 21:47

Alkohol hat keine Wirkung auf die Pille, aber Johanniskraut.

0

Was möchtest Du wissen?