Habe ich die Pille mit hustenschleim wieder ausgespuckt?

2 Antworten

Eher nicht. Die Pille rutscht ja in die Speiseröhre und dein Husten kommt ja aus der Lunge. Wenn die Pille jetzt nicht grade an deinen Mandeln oder der Epiglottis geklebt hat, sollte sie eigentlich weg sein. Nächstes mal ein Gas Wasser und jetzt wirds ekelig: sich den Schleim angucken

Ich bin nach der Pille auch aufgestanden dann müsste sie doch sowieso i n den Magen gerutscht sein oder?

0
@Cocoroco

Das ist egal. Und wenn du sie im Kopfstand geschluckt hättest, hätte der Ösophagus sie mit peristaltischen Bewegungen in den Magen gedrückt. (auf deutsch: Die Speiseröhre zieht sich sobald du was schluckst, hinter dem geschluckten zusammen und "schiebt" so den Bulbus (das Geschluckte) in Richtung Magen.)

0
@hoboes

Also ist sie aufjedenfall mit spucke in meinem Magen gelandet?

0
@Cocoroco

ich kann nicht reingucken, könnt ich schon aber dass führt jetzt zu weit ;-) 

Ich gehe davon aus das sie verschluckt wurde. Und eine einzige vergessene Pille ist ja auch noch kein Drama, je nach Stand deiner Periode und wenn du ganz sicher gehen willst: Kondome 

0

Hast du nachgesehen ob sie irgendwie dabei war??

Ich bin nach der Pille auch aufgestanden dann müsste sie doch sowieso i n den Magen gerutscht sein oder?

0

also ich denke nicht das sie mit rausgehustet wurde. das hättest du glaube ich gemerkt oder auch eventuell gesehen. manchmal hat man das gefühl sie steckt noch im hals fest aber wenn du das nicht hattest denke ich das sie am richtigen ort gelandet ist. :)

0

Was möchtest Du wissen?