Pilgram Experiment?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Zuallerst: Es heißt Milgram-Experiment.

Bei diesem psychologischen Test ging es darum, das Gewissen bestimmter Personen zu unterdrücken, indem ihnen Anweisungen von bestimmten Autoritätspersonen gegeben wurden - in dem Fall wurden einem Lehrer Anweisungen von einem Versuchsleiter (Autorität) gegeben.

Ein Lehrer und ein Schüler wurden in zwei verschiedenen Räumen getrennt. Der Schüler sollte Wortpaare zusammensetzen und jedes Mal, wenn er einen Fehler macht, sollte der Lehrer ihm immer stärkere Stromschläge zufügen (der Schüler saß auf einer Art "elektrischem Stuhl").

Dem Schüler selbst passierte nichts, es wurden nur aufgenommene Tonaufnahmen abgespielt, jedes Mal, wenn der Lehrer meinte, dem Schüler unter Strom zu setzen. Das ging von Grunze über Schmerzensschreie bis zu Aussagen, dass der Schüler nicht mehr teilnehmen wolle und einfacher Stille.

26 von 40 Personen gingen bis zur höchsten Spannung von 450 Volt (Reaktion des Schülers über 300V: Schweigen).

Wenn der Proband (der Lehrer) Zweifel äußerte, ob er weitermachen wolle, hatte der Versuchsleiter verschiedene Aussagen, die er tätigen konnte, die den Probanden dazu drängten, weiterzumachen.

Das Experiment zeigte, dass man unter bestimmten Umständen immer bereit ist, Wege zu gehen, die nicht dem eigenen Gewissen entsprechen - in dem Falle unter dem Umstand der Forderung einer Autorität. Daraus entstand auch ein Erklärungsmodell für Morde von Soldaten in Kriegen - der Befehl des Tötens kommt von einer Autorität und auch wenn der Mord nicht dem eigenen Gewissen entspricht, führt man ihn aus.

Das jetzt mal als Kurzfassung, wenn Dich die Thematik näher interessiert, kannst Du Dich hier ausführlicher damit befassen:
https://de.wikipedia.org/wiki/Milgram-Experiment

LG Willibergi

ReisIstGut 30.06.2017, 17:32

Vielen dank ! Und nochmal sorry das ich mich im Titel verschrieben hatte :)

1

Bist Du sicher, daß Du nicht das Milgram-Experiment meinst?

ReisIstGut 30.06.2017, 17:30

Sorry habe mich verschrieben

0

Was möchtest Du wissen?