Piercing Problem: Eiterblase über Stichkanal

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

also ich hatte mal das selbe problem und ich kam nicht drum herum es rauszunehmen und heilen zu lassen oder lass dich in der apotheke beraten

drück es leicht aus, geh in die apotheke und lass dir desinfektionszeug geben, sag aber dazu dass das für dein piercing ist, und das sprühst einfach drauf

ich habe 2 piercings einmal augenbraue und unterlippe .. augenbraue habe ich keine probleme aber bei meinem unterlippen piercing habe ich auch so eine gelbe blase drum habe das auch schon aufgemacht und ausgedrückt und denn desinfektionzeug raufgemacht und alles aber das geht nicht weg ... es tut auch nicht weh ... also lasse ich das einfach so

Jod als Salbe oder eine Jodlösung ( Betaisodona ) wäre auf jeden Fall ratsam wenn Eiter im Spiel ist und das wirkt wunder, trage das auf, das geht ruckzuck weg

Oder zum Arzt gehen.

0

Jepp desinfizieren und dein Piercing mit wasserstoffperoxid reinigen, dass sich keine neue entzündungen bilden

Was möchtest Du wissen?