Pickel am Hoden. Normal?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Überall wo dir Haare wachsen, und das ist auf der Außenseite deines Körpers fast überall der Fall, können und werden mal Pickel entstehen.

Ob du den ausdrückst ist wohl deine persönliche Entscheidung und abhängig von deinem ästhetischen Empfinden und deiner Schmerztoleranz.

Dieses "Pickel sollte man nie ausdrücken" ist Humbug.

 Schon die alten Gelehrten wussten, Eiter muss abfliessen.

Natürlich sollte man danach gründlich der Hygiene fröhnen um eine Ausbreitung der Bakterien zu unterbinden.

https://www.frag-mutti.de/falscher-rat-pickel-nicht-ausdruecken-a48334/

Du solltest zum Facharzt (Urologen) gehen. Eine Ferndiagnose macht keinen Sinn.

Alles Gute!

In der Pubertät können Pickel an den verschiedensten Stellen auftreten, also ja, es ist normal.

Pickel sollte man im Allgemeinen nicht ausdrücken, wenn, dann nur in Ausnahmefällen und durch geschultes Personal. Bei unsachgemäßer Durchführung drohen Abszessbildung, Schmierinfektionen und zusätzliche Narben.

Pickel sollte man nie zerdrücken.

also es tuht zwar extrem weh den raus zu machen aber gehen tut es :D

ja ist normal, ist ja auch nur Haut wo Pickel enstehen können 

Was möchtest Du wissen?