PHP-Popup fenster schließen

2 Antworten

Du baust in dem Popupfenster ein Formular (Benutzername/Passwort) und schickst das Formular via POST an ein Auswertungsscript, welches die Zugangsberechtigung prüft - die Berechtigung dann beispielsweise in ein Cookie oder eine Session schreibt und via self.Close() das Popup schließt. In der restlichen Anwendung kannst Du dann auf die Session oder die Cookies zugreifen.

ich nehme an dies wird per formular übermittelt.. ich mag mich da an einen code erinnern, ich glaube du musst bloss in den

tag onSubmit="self.close()" einfügen... is aber ned php sonder java!

also:

< form action="blabla.html" method="post" onSubmit="self.close()" >

Immer diese Fehlinformationen! :-(( :-(( Das ist nicht Java, sondern JavaSCRIPT, was einen gewaltigen Unterschied bedeutet. Denn Java (ohne was dahinter) hat mit Webseitenerstellung absolut Nix zu tun, sondern damit erstellt man ausführbare Programme und Teile (z.B. PlugIns und Flash).

Im Übrigen, self.close() funktioniert nur beim einem Popup (window.open()) und nicht bei einem Formular!

0
@KiraBianca

wow, wenn du nur halb soviel energie aufwenden würdest ihm seine frage zu beantworten anstatt mich zu verbessern, könnt ich dich noch fast ernst nehmen... hast du jetzt echt das gefühl das ich weil ich das "Script" vergessen habe ein schlechtes gewissen haben muss? also komm von deinem hohen Ross runter, denn wenn du das ganze gelesen hättest könntest du vieleicht herausintepretieren das ich mir nicht sicher war ob es funktioniert oder nicht, aber immerhin hab ichs versucht und bin nicht nur auf Punktesammeln aus....

0

Aktuelles, funktionierendes php/mysql Login-Script?

Hallo zusammen,

Ich bin (da ich mich daran schon eine ganze Weile aufhalte, es aber einfach nicht hinbekomme, vor allem nicht mit MySQLi / Sessions, wo auch immer die Fehler liegen ^^) auf der Suche nach einem guten Login-Script, welches MySQLi nutzt.

Es soll ein Anmeldeformular geben, auf einer Seite, die das ganze mit den Datenbankeinträgen vergleicht und, wenn der Login erfolgreich war auf eine andere Seite weiterleitet. Auf dieser Seite soll dann zur Sicherheit nochmal geprüft werden, ob der User eingeloggt ist (z. B. mit einer Session), damit er nicht einfach die URL eingeben kann.

Ich hoffe, ihr könnt mir mit einem fertigen Script helfen (ob aus Internet oder kurz selbst geschrieben - wofür ich euch übrigens sehr dankbar wäre ;)). Ich würde auch aktuelle, verständliche und ausführliche Tutorials nehmen, wenn das in denen gut erklärt wird.

Vielen Dank schon mal!

...zur Frage

Kann man eine nervige Popup Seite blockieren?

Ich gucke nur zu gerne meine Serien auf bs.to doch in letzter Zeit kommt, egal auf welcher Serien/Film Seite, eine bestimmte nervige Popup Werbung. Es öffnet sich ein neuer Task und ich kann nichts mehr machen. Ich muss meinen PC zuerst runter fahren und erst dann kann ich wieder normal weiter machen. Im Verlauf kann ich diese Seite wieder finden. Kann ich sie irgendwie blockieren, sodass nur diese eine Seite nicht wiederkommt? Denn das regt mich auf

...zur Frage

Kontrollieren, ob link geklickt wurde

Hi ich habe das foldende problem :

eine HTML Seite , auf deer sich ein link für werbung (Kann ihn also nicht selbst bestimmen) eingebaut ist. so nun soll ein Weiter link (Den ich selbst festlege) erst eingeblendet werden, wenn ein webseitenbesucher auf den werbelink geklickt hat. wie kann ich das realisieren ? (Bin nicht gut in PHP ETc. also bitte eine genaue anleitung)

...zur Frage

Wie kann ich beim Button-Click Daten aus einer Datenbank entnehmen ohne, das eine Seite neu geladen wird (PHP, jQuery)?

Wenn ich auf einen Button drück öffnet sich bei mir ein Popup-Modal oder wie man so etwas nennt. Die ID des Buttons, enthält die ID eines Datenbankeintrages.

Nachdem Druck auf dem Button wird also eine Datenbankabfrage (select) gemacht

-> select * from [......] where entry_ID = button_ID;

Wie wäre das theoretisch oder praktisch möglich?

...zur Frage

Wie kann man auf einem Raspberry PI ein ShellScript über eine Webseite starten?

Ich habe auf einem Raspberry PI Debian Jessie installiert. Anschließend habe ich noch Lighthttpd, PHP5 und MySQL installiert.

Der Webserver funktioniert soweit und ich kann über eine Webseite auch schon Befehle wie z.B. "ls -lart" ausführen und bekomme auf der PHP-Seite dann die den Verzeichnis-Inhalt angezeigt - So weit auch OK....

Was nicht funktioniert ist das Starten von Shellscripten über exec() oder shell_exec()

Kann mir jemand sagen was ich an dem Webserver ändern muss, damit ich über PHP Shellscripte starten kann?

...zur Frage

Chrome PopUp im Hintergrund?

Hallo! Wenn man z.B. Kinox guckt ist da oft Werbund die ein PopUp durch PhP senden: Sie haben dada gewonnen, und chrome macht es ebend so, dass man nur auf OK klicken kann und nicht den Tab schließen kann. Wenn man auf so einer Seite ist hilft nur noch TaskManage bei mir, gibt es da ein Plugin oder so für? Danke schonmal :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?