PHP-Popup fenster schließen

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du baust in dem Popupfenster ein Formular (Benutzername/Passwort) und schickst das Formular via POST an ein Auswertungsscript, welches die Zugangsberechtigung prüft - die Berechtigung dann beispielsweise in ein Cookie oder eine Session schreibt und via self.Close() das Popup schließt. In der restlichen Anwendung kannst Du dann auf die Session oder die Cookies zugreifen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich nehme an dies wird per formular übermittelt.. ich mag mich da an einen code erinnern, ich glaube du musst bloss in den

tag onSubmit="self.close()" einfügen... is aber ned php sonder java!

also:

< form action="blabla.html" method="post" onSubmit="self.close()" >

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KiraBianca
19.03.2012, 10:50

Immer diese Fehlinformationen! :-(( :-(( Das ist nicht Java, sondern JavaSCRIPT, was einen gewaltigen Unterschied bedeutet. Denn Java (ohne was dahinter) hat mit Webseitenerstellung absolut Nix zu tun, sondern damit erstellt man ausführbare Programme und Teile (z.B. PlugIns und Flash).

Im Übrigen, self.close() funktioniert nur beim einem Popup (window.open()) und nicht bei einem Formular!

0

Was möchtest Du wissen?