Photoshop Datei nach PNG Export nur noch 72dpi/ppi?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Obere Leiste -> Bild -> Bildgröße -> Auflösung auf 300 PPI und den Haken darunter deaktivieren -> fertig

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann eigentlich garnicht sein, dass deine Fotos nach dem Export 72 dpi umgewandelt werden, sicher, dass deine .PSD 300 DPI aufweist (kann man sich unten links anzeigen lassen) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SannyMika
21.10.2016, 22:43

Ja, ganz sicher. Ich habe alle Dateien im .nef format vorliegen. Die importiere ich in Lightroom. Dann bewerte ich etc. und öffne dann aus LR die Datei in PS. Danach Bearbeitung und schließlich Export als png. An der Größe, Quali, ändere ich nichts. Vorher 300dpi... jetzt 72dpi. :( Irgendwo muss der Fehler doch sein...

0

Ich kann nur sagen, dass ich in PS die dpi am Anfang einstellen kann, wenn noch kein Projekt geöffnet ist, also wenn ich auf "Neu...'" gehe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?