Personen die die Welt verändert haben

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Posiive Veränderung: Die Entdeckung des Penicillins durch Alexander Fleming

Negative Veränderung:"Vater der Atombombe Robert Oppenheimer

Riverplatense  10.01.2010, 18:39

Weil bisher fast nur positive Veränderer dabei waren, noch ein paar negative: Pinochet, A.H., Reagan, Nixon, Kissinger, Vídela, Mussolini, Salazar, Franco, Adam Smith, Keynes, George Bush, Margeret Thatcher.

0

Da Vinci! Ich liebe dieses Multitalent. Anatomie, Kunst, Ingeneurwesen, ... großartig geistreicher Mensch! Aktuell, nun ja, wie definierst du denn aktuell in dem Fall? SOllte die Person noch leben? Wenn man in bestimmten Bereichen tätig ist, sind Personen, die gerade in diesem Bereich große ENtdeckungen gemacht haben, für diejenigen aktuell, aber für andere Berufe vielleicht sogar unbekannt.

John Lennon, Nero, Julius Caesar, Bismarck, Thomas Alva Edison, und ein gewisser kleinschnauzbärtiger irre aus Braunau/Inn.

Ernesto Ché Guevara, Mahatma Ghandi, Mutter Teresa.. die Klassiker eben :)

Mahatma Ghandi

Christian Barnard

Bill Gates

....

es gibt viele