Perlenohrringe statt Verlobungsring?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Finde ich persönlich nicht gut. Es ist eine Verlobung und dazu gehört einfach ein Ring. Wenn deine Freundin wegen ihrer Arbeit ungern einen Ring trägt, dann soll sie ihn doch an einer Kette um den Hals tragen, wie wäre das?????

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich finde die Idee nicht so gut. Hab auch noch nie von "Verlobungsohrringen" statt einem "Verlobungsring" gehört. Finde es wirklich süß, dass du dir darüber Gedanken machst, aber für mich gehört der typische Verlobungsring einfach dazu.

Ich selbst habe noch keinen, aber ich weiß, dass ich diesen Ring dann wahrscheinlich immer an einer Halskette oder so tragen werde, da ich das Gefühl von einem Ring am Finger absolut nicht leiden kann. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

weißt du denn ob deine freundin überhaupt perlen mag und die ohrringe tragen würde ?

weil perlen sind wirklich geschmackssache und nicht jedermanns sache

ein ring ist besser , auch wenn sie ihn dann nicht so oft tragen kann.........

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey....

aufgrund meiner Arbeit darf ich auch kein Schmuck tragen... Ohrringe sind schön, aber als Verlobung, meiner Meinung, nicht angepasst.... Es sollte schon ein Ring sein... denn ein ring ist unendlich...hat kein ende,..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde sagen wenn sie sowieso keine Ringw trägt dann freut sie sich zwar wenn du ihr einen Ring schenkst aber wenn sie ihn sowieso nicht trägt nützt das nichts :D .... ausserdem ist es ja etwas besonderes Ohrringe verschenkt man zur Verlobung auch nicht alle Tage. Aber schreib ihr lieber noch eine kleine Karte damit sie weiß warum du ihr Ohrringe schenkst . Das ist zwar nicht das Typische geschenk aber wenn das für deine Freundin dann auch ok ist dann mach es doch :DD

Ich hoffe ich konnte dir Helfen

Lg Haribo

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

schenk ihr doch einen ring mit einer feinen, silbernen kette dazu. dann kann sie selbst entscheiden ob sie ihn am hals tragen will oder am finger.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein , die Idee finde ich nicht gut , warum sollte man mit einer alten Tradition brechen ?

Den Ring kann sie in ihrer Freizeit trotzdem tragen . Die Perlenohrringe wird sie ja wohl auch nicht täglich tragen .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich trage auch keinen Schmuck, nur kleine Ohrringe. Aber wenn ich heirate und nen antrag kriegen sollte muss es ein Ring sein. ob ich jetzt einen trage oder nicht. hochzeit -- ring :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?