Periode mit 15 total unregelmäßig?!

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

In jungen Jahren ist diese Unregelmässigkeit noch normal. Da spielen so viele Faktoren mit ein. Bei mir war das ganz ähnlich, ich hab meine allerdings schon mit 11 bekommen. Es hat Jahre gedauert, bis eine gewisse Regelmässigkeit vorhanden war! Lass deinem Körper Zeit, sich weiter zu entwickeln! Solange du keine anderen Beschwerden hast, würd ich mir da keine Sorgen machen!

Rede doch mal mit deinem Arzt ganz offen drüber, dafür ist der ja da! Der kann dir da Tipps geben und dir genau erklären, was in deinem Körper so passiert!

Naja, das ist nichts Außergewöhnliches, sowas kommt bei vielen Mädchen vor, pendelt sich aber im Laufe der zeit von selbst auf ca. 28 Tage ein. An deiner Stelle würde ich aber trotzdem mal zum Frauenarzt gehen und mich durchchecken lassen. Kann sein, dass er dir dann die Pille verschreibt, dass dein Zyklus sich normalisiert. Mit der Pille kriegt seine Tage man bei vorschriftsmäßiger Einnahme auf den Tag genau.

Ich habe meine Periode mit 11 Jahren bekommen regelmäßig kam sie erst so ab 18.

Das kann an viel Stress oder Kummer liegen. Aber wenn du das schon immer hast, solltest du vielleicht wirklich mal beim Frauenarzt vorbei schauen.

mit drei Tagen- schätze dich doch glücklich.

Schau mal ob du einen anderen Rhythmus als genau 28 Tage hast! Dasgibt es. Und es dauert, bis sich das einpendelt, jeder Stress, Klimaveränderung...kann das stören!

Was möchtest Du wissen?