Perfektes alter um mit Krafttraining anzufangen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Zuerst Kraftsport ist nicht Bodybuilding .. Bodybuilder sind die Leute die im Gym Muskeln anhäufen und dann Körperfett reduzieren und dann mehr Muskeln etc um möglichst viele sichtbare Muskeln hervorzubringen.. Kraftsportler wollen wir der Name schon sagt ihre Kraft erhöhen. Klar von den guten Kraftsportlern ist keiner auch nur annähernd schmal und in der Regel sind die noch deutlich massiver als Bodybuilder aber die Kraftsportler bekommen Muskeln als Nebeneffekt nicht als primäres Ziel..

Zur eigentlichen Frage : das perfekte Alter ? Wenn ich schätzen müsste würde ich sagen mit 16. Davor ist der Körper noch zu stark mit sich selbst beschäftigt um viel im Bereich Muskelmasse zu veranstalten..
Du schädigst dein Wachstum nicht durch Krafttraining oder Bodybuilding .. Das Risiko ist nur bei falscher Übungsausführung können Sehnen und Bänder stark beschädigt werden..
Am Anfang sind 5x 1,5-2,5h übrigens komplett überzogen.. Damit wirst nix aufbauen auf lange Sicht .. klein anfangen und dann steigern :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zu erst mal solltest du wissen, dass wenn du anfängst ins Fitnessstudio zu gehen dass du klein anfangen musst. Sprich 2-3 Mal die Woche. Desweiteren sind am Anfang 60 - 90 Mintuten völlig ausreichend. Lass dir von deinem Fitnessstudio einen Trainingsplan erstellen und dann übernimmst du dich auch nicht. Das beste Alter um anfzufangen ist würde ich sagen 13/14.

Schönen Abend noch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also erstmal bin 15 und trainiere jetzt auch schon seit 5 Monaten (1,78 m) und rate dir das erstmal ab 5 mal in der Woche und dann noch fast 3 Stunden ist in deinem Alter viel zu viel. Fang erstmal locker mit Ganzkörpertraining wenn dann an, 3 mal die Woche und nicht mit den Gewichten übertreiben!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?