PC geht plötzlich nicht mehr an?

3 Antworten

Ich vermute das es am RAM liegt. Wenn du einen zweiten PC hast, würde ich ausprobieren ob der RAM mit dem anderen Rechner funktioniert. Wenn’s am RAM nicht liegt dann kannst du nur noch stumpf nach Fehlern suchen indem du alle teile prüfst und teile ausschließt wie du schon mit dem Netzteil gemacht hast.

Woher ich das weiß:Hobby

Ist vielleicht die Anschlussbuchse wackelig? der Lüfter verstaubt und der PC überhitzt.........?

Ich nehme an, du hast 1 oder 2 externe Monitore.

Ist aus Versehen der schwarze Bildschirm als Bildschirmsperre aktiv?

Und noch einer: Energiesparplan vielleicht mit gespeichertem autom. Timeout?

0
@kimonina

Nichts dergleichen, kenne mich eigentlich ziemlich gut mit Technik aus. Nichts verstaubt und nichts überhitzt. Ist nur komisch dass mein PC erst noch lief aber ohne Bild.

0

Als erstes würde ich die Grafikkarte ausbauen und schauen, ob der PC wieder startet. Auch, wenn du nichts siehst, sollte das System wieder starten, ist dann vermutlich die Karte defekt.

Bios Batterie könnte leer sein

0
@kimonina

Auch mit leerer batterie startet das System mindestens ins BIOS.

0

Also kann es sein, dass wegen der GPU das System nichtmal startet?

0
@VenomxD

ja. Wenn die Grafikkarte defekt ist, kann es sein, dass gar nichts passiert, wenn man den power-button drückt.

0
@ZaoDaDong

Ist auch nicht der Fall. Evtl liegt es doch am Netzteil.

0