Ost oder Westküste USA?

6 Antworten

Ich wohne in Los Angeles und kenne beide Küsten. Die Westküste ist meiner Meinung nach aber deutlich interessanter, da die Natur abwechslungsreicher ist.

Du hast in und um L.A. z.B Palmen, Strand, Berge, bist in 2 Stunden sogar im Skigebiet. 

Viele Leute mieten sich einen Wohnwagen und fahren dann verschiedene Nationalparks an. Auch Las Vegas ist schnell mit dem Auto erreicht. Zwar fliegst du ein paar Stunden länger, aber wie sagt man so schön in L.A.: "Du kannst nicht mehr West gehen, wer seinen Traum hier nicht findet, findet ihn auch woanders nicht." 

Die Westküste steht für den amerikanischen Traum.

ich war zwar noch nie in der USA aber ich würde mal vermuten beide "Küsten" sind sehenswert. 

Wenn du das erleben willst wie man es immer im Fernsehen sieht eindeutig Westküste, man fliegt aber nochmal 4 Stunden länger

Warst du schon einmal dort?

0

Ja, kann ich nur empfehlen

0

Definitiv die Westküste, keine Frage.

Landschaftlich schöner ist die Westküste. Besonders der mittlere Küstenstaat Oregon ist sehenswert.

Was möchtest Du wissen?