Oskar und die Dame in Rosa? Oma-Rosa

1 Antwort

Die Handlung dreht sich um einen zehnjährigen Jungen, Oskar, der unheilbar an Krebs erkrankt ist. Aufgrund der chemotherapeutischen Behandlung seiner Erkrankung hat Oskar alle Haare verloren und wird daher von allen "Eierkopf" genannt. Er spürt, dass es für ihn keine Heilung geben wird und er nur noch kurze Zeit zu leben hat. Im Gegensatz zu seinen Eltern, von denen sich Oskar verraten und verlassen fühlt, spricht die von Oskar so genannte Dame in Rosa, eine ältere Krankenschwester, mit dem Jungen über seine Krankheit und den Tod. Um mit der schrecklichen Wahrheit zurechtzukommen, fordert sie Oskar auf, Gott seine Gedanken, Gefühle, Ängste und Freuden in Briefen mitzuteilen. Außerdem solle er sich vorstellen, dass jeder noch gelebte Tag zehn Jahre seines Lebens bedeute. Obgleich Oskar Schwierigkeiten hat, an Gott zu glauben, lässt er sich auf das Experiment ein und erlebt so ein ganzes Leben. In 12 Briefen an Gott erzählt er von seiner Pubertät, der ersten Liebe, Ehe, Streit, Midlife-Crisis, Alter und schließlich von der Vorbereitung auf den Tod.

Lorsque j'étais une œuvre d'art Deutsch

hallo,

ich suche eine zusammenfassung von Lorsque j'étais une œuvre d'art von eric emmanuel schmitt auf deutsch. ich hab so viel gutes von dem buch gehört, kann jedoch leider kein französisch. mit google hab ich nichts gefunden. weiß jemand wo ich das finde, oder kann von euch jemand kurz zusammenfassen? je ausführlicher desto besser :)

vielen dank!

...zur Frage

buchvorstellung kann jemand helfen?

also ich muss nächste Woche in französisch eine Buchvorstellung halten! Allerdings ist Französisch nicht gerade mein bestes Fach ich habe jetzt etwas gemacht bin mir aber nicht sicher ob es stimmt deswegen würde ich mich freuen wenn ihr einen blick drüber werft und falsche wörter usw. verbessert. Danke schon mal im voraus. LG Sabrina

Monsieur Ibrahim et les fleures du coran: Mon livre sappelle "Monsieur Ibrahim et les fleures du coran". Lauteur appelle eric-Emmanuel Schmitt. Lhistoire se passe en 2001 en France. Les personnages principal sont Monsieur IBrahim et Momo. Ce livre raconte lhistoire de de MOmo et MOnsieur Ibrahim.

MOmo, un enfant ayant 11 ans, vit avec son pere dans la rue bleu. Son pere lui donne toujours de largent pour acheter. Mais il ne voudraient pas depenser de largent. Cest pourquoi il vole a Monsieur Ibrahim. Des le debut Monsieur Ibrahim se voit en personnage paternel de Momo, et apres que son pere sest suicide Monsieur Ibrahim adopte lui. Ensamble ils vivent une belle aventure

jai chose ce livre parce jaime lhistoireet cest bien ecrit. Cest un livre qui me touche.

...zur Frage

Polizeibelnnte Nachbarn drohen mit Anzeige

Hallo zusammen,

abermals plagt mich ein Problem mit meinen "netten" Nachbarn. Bisher habe ich ja möglichst versucht sie zu ignorieren. Täglich klingelnde Kinder, lästern in der Öffentlichkeit (aufgrund einer Schilddrüsenerkrankung habe ich einige kg zugenommen und höre dann mitten auf der Straße so etwas wie "Die ist wohl immer noch schwanger" etc.) und auch das rauchen im Hausflur und somit dem Gestank in meiner eigenen Wohnung nehme ich wortlos hin. Der Vermieter hat selber eine heidenangst und fühlt sich für nichts zuständig, andere Nachbarn lästern auch gerne aber kommt es drauf an, haben auch diese nie etwas gesagt.

Der betroffene Nachbar ist Alkoholiker (Tatsache da meine Nachbarin gerne auf dem Flur laut telefoniert) und wegen ihm war die Polizei schon einige male hier im Haus. Er soll seine Frau auch schlagen, dies wurde mir aber nur von jemand anderem gesagt. Seine Frau (21) schreit ihre 3 Kinder gerne den lieben langen Tag an und hat tagtäglich Besuch bis spät in die Nacht.

Als wir nun die Polizei eines Tages riefen da um 03:00 Uhr sieben Leute rauchend, saufend und lallend im Hausflur gesessen haben und wir nicht schlafen konnten ist ihr der Kragen geplatzt. Nun habe ich vor wenigen Tagen mit einer Freundin telefoniert, die mich frug ob wir nun endlich anderswertig eine Wohnung gefunden hätten und ob noch einmal etwas gewesen sei.

Unbekümmert habe ich ihr mein Leid geklagt und plötzlich klingelte es an der Haustür. Mein Freund öffnete und da polterte sie schon los "Deine Freundin soll mal gefälligst ihre Fresse haölten und aufhören scheiße zu nerzählen hast du mich verstanden?" Natürlich war sie dabei sowas von freundlich wie immer Ironie on Er konterte ganz einfach "Pass lieber mal auf wie du hier mit mir redest und knallte ihr die Tür vor der Nase zu."

Nun kam er gestern von der Arbeit und ihr Mann fing ihn ab. Er drohte uns mit einer Anzeige wegen übler Nachrede etc. Mein Freund schaute ihn nur an und erwiderte "Ihr seid doch selber nicht besser also bitte" und ging. Der Nachbar meinte daraufhin das wir ja noch sehen werden.

Ich muss gestehen, dass ich mich seit Wochen nicht traue die Post zu holen, nicht einmal den Flur wische ohne das ein Freund dabei ist seitdem die Dame handgreiflich wurde (keine Verletzungen oder ähnliches) und sogar Angst habe mich irgendwie bemerkbar zu machen.

Gibt es für mich nicht die Möglichkeit die letzten 2 Monate irgendwie erträglich zu machen ohne das ich Angst haben muss, dass diese mir irgendwann die Tür eintreten? (Anzeige o.ä ?) Sind diese Personen überhaupt in der Position mit mit Anzeige und Co. zu drohen? Die einzigen mit denen wir da (meines erachtens natürlicherweise) drüber reden sind unsere Familie (Eltern, Oma, Geschwister) und eben unsere engsten Freunde (beter Freund meines Freundes und drei Freunde von mir).

Erstmal Danke das ihr es bis hierher geschafft habt. Kommentare wie "Die sind ja *** * helfen mir hierbei leider nicht. Demnach hoffe ich auf ernste Antworten.

LG Lia

...zur Frage

Buch veröffentlichen ohne Einverständnis der Eltern (unter anderem Namen)?

Liebe Community,

Ich würde gerne ein Buch verwirklichen und dieses dann auch einem Verlag zuschicken. Das Problem dabei ist lediglich, dass meine Eltern / mein Umfeld davon nichts erfahren dürfte.

Leider ist das als minderjähriger nicht möglich, da ich rein gesetzlich noch nicht handlungsfähig bin und auf Zustimmung und Unterstützung meiner Eltern in vielerlei Hinsichten angewiesen wäre.

Gibt es hier in der Community unter euch Jemanden, den ich kontaktieren könnte, und der mein Buch unter seinem Namen an einen Verlag schicken würde, wenn das Ganze fertig ist? Das würden wir selbstverständlich alles noch im Detail besprechen, doch ich bin sehr dankbar um jede Unterstützung.

Freundliche Grüsse, Payforia

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?