Optimale BLF-Vorbereitung Mathe? Was lernen? - Thüringen, Gymnasium

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Habe meine Prüfung schon letztes Jahr absolviert und ich muss sagen wenn du das Heft von Stark hast kann das schon ausreichen denn in den vorderen Seiten sind die Schwerpunkte gegeben. Des Weiteren solltest du nochmal den Stoff den ihr in der 9. und 10. Klasse behandelt habt durchgehen und am besten verstehen. Fang ganz am Anfang der 9. Klasse an denn in meiner Prüfung kamen lediglich Aufgaben zu diesen Themen und evtl Grundwissen aba das müsstest du drauf haben. Aber das 9. Klasse Buch komplett durchrechnen halte ich persönlich für unnötig fixiere deine Zeit lieber auf das Heft von Stark. kleiner Tipp von mir falls du vllt nicht schon geschrieben hast (es ist ja jetzt um die Zeit wieder soweit :D ) mach dich nicht fertig kurz vor der Prüfung und press dir nicht hastig sämtliche Rechenverfahren in den Kopf das geht nicht gut. Versuche dein Wissen im Kopf zu ordnen (Funktionen , Trigonometrie, Binomische Formeln, Stochastik usw. alles in diese Gliederungspunkte einordnen )damit du in der Prüfung darauf zurückgreifen kannst wie bei einem Aktenschrank dann schaffst du das auf jedenfall.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?