Ombré Haare dunkel-schwarz färben?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

also mal "langsam";) schwarz würde ich sie nicht färben (lassen), das ist sehr hart und auch der Färbeprozess ist enorm intensiv = schädlich, fast so wie blondieren;

in einer "Heimanwendung" wird es deshalb nicht so gut, da die Produkte auch nicht so hochwertig sind, noch dazu bei deiner Länge es schwer bis unmöglich ist, die Farbe gleichmäßig hinzubekommen. Der Friseur mischt in einem (erlernten, geschulten, erprobten) Verhältnis Farbe und Wasserstoff zusammen. Genauso danach die Auftrage Technik. Die ist genauso wichtig für ein gutes Ergebnis. Wären die im Drogerie Markt erhältlichen Farben wirklich so super, dann würden sie weit mehr kosten.

Mitunter bieten größere Friseur Ketten Behandlungen um €50.- für Färben (waschen) und trocknen, manchmal auch mit einem "kleinen" Haarschnitt an. Jedoch bin ich fast der Überzeugung, dass sie für deine Länge einen Aufschlag verrechnen werden. Frage genau nach, denn gerne wird so ein Packet Preis (für den Friseur" aufgebessert mit einer Pflege oder es ist "trocknen" dabei, dann wirst du "geföhnt" = mit Bürste "bearbeitet", das kostet dann nochmals extra...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SabrineMaghine
20.12.2015, 11:45

Dankeschön für diese ausführliche Antwort ! :)

0

Was möchtest Du wissen?