Ohrloch in der Mitte des Ohres

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Entweder noch Lobe, oder schon Helix. Wenn es über den Rand tritt, ist es immer noch ein inner Conch, bloß nicht an der selben Stelle wie bei den meisten. Piercen lassen auf jeden Fall. Würde ich bei normalen Ohrlöchern ebenfalls tun.

Wenn ich dich richtig verstehe meinst du ein Snug-Piercing: http://bodypiercingmag.com/wp-content/uploads/2015/03/Snug-Piercing.jpg

Das musst du natürlich piercen lassen. Prinzipiell gilt, dass du alles piercen lassen solltest.
Wenn du trotzdem meinst dir was schießen lassen zu müssen (wofür es außer dem Preis keinen Grund gibt, und die Vorteile des Piercens sind den Mehrpreis auf jeden Fall wert), dann nur unten im weichen Ohrläppchen. Es gibt zwar auch Läden die Helix- und Traguspiercings (und Nasenpiercings) schießen, aber das solltest du auf gar keinen Fall machen!

Okay ich habe hier jetzt ein Bild so ungefähr wie ich es meine. Eventuell ein bisschen höher, aber kein helix, das hab ich nämlich schon auf der anderen Seite. Aber bei mir spür ich da auch schon Knorpel, wobei ich ja denke dass das eh von Mensch zu Mensch unterschiedlich ist.

 - (Piercing, Ohrloch)

Helix in der Mitte der äußeren Ohrmuschel?

Was ist eure Meinung? Bilde ich mir nur ein, dass es hinter dem Ohr sehr in die Mitte ragt? Von vorne ist es normal am Rand der äußeren Ohrmuschel...

...zur Frage

Kleiner Knubbel im Ohr?

Hallo liebe Community :)

Ich habe seit ein paar Wochen ein Ohrloch (also gestochen), und eben vor ein paar Tagen ein Hufeisen reingetan weil ich einfach fand, dass es besser aussieht. Davor habe ich nur normale Stecker getragen.

Habe beim Umziehen aber total daran gezogen und jetzt schwillt mein Ohr immer weiter in der Region an. Das Piercing kann ich fast nicht mehr ohne Schmerzen rausholen. Dazu spürt man in der Mitte vom Knubbel so ein kleines, hartes Kügelchen. Weiß einer, was das sein könnte?

...zur Frage

outer conch piercing ...¿

Hey leute :) ich bin mir am überlegen ob ich mir ein outer conch piercing machen soll aber ich bin mir noch bicht sicher..... Und neine frage ist wenn mann dann den ohring rausnimmt ist da ein loch oder sieht man das nicht wie bei einrm ohrloch weil da wird ja knorpel fehlen da müsste ja theoretisch ein sichtbares loch sein... Wäre besser wen mir jemand schreibt der so ein piercing hat odrr sich damit auskennt:) Danke LG everybodyLOVEit

...zur Frage

Piercing am Ohr ( etwas weiter unten als beim Helix )

Hallo.

Wow, noch eine Piercing-Frage :D Also ein Helix ist ja am oberen Rand des Ohres und durch einen Knorpel . Ich habe letzens in einem Geschäft ein Piercing gesehen was aber nicht direkt am Rand eingestochen wird wie beim Helix sondern etwas weiter drunter . Meine Mutter meint durc einen Knorpel könte gefährlich werden und der Heilungsprozess würde auch länger dauern. Naja weiß jemand wie das Ding heißt ? Oder war das auch so ein Helix ? Wo ist dieser Knorpel eigentlich genau ?

Danke im Vorraus .;)

...zur Frage

Wo conch piercing?

Hallo noch eine Frage zum Conch Und zwar habe ich links am Ohr ein Helix ein tragus und ein normales ohrloch und rechts ein Industrial und 2 Ohrlöcher Nun meine Frage wo würde dass conch am besten hin passen

...zur Frage

outer conch oder helix? was habe ich?

hey liebe community mitglieder :)

ich habe mir heute einen outer conch piercing stechen lassen und bin auch sehr zufrieden damit :) meiner meinung nach habe ich bei dem piercing weniger schmerzen gehabt als beim normalen ohrring O.o was ja eigentlich nicht sein.kann da outer conch durch den knorpel geht... aber als ich dann ein foto davon gemacht habe und einer freundin geschickt habe meinte sie das das ein helix ist... aber das kann doch nicht sein es ist ja nicht am rand vom ohr.... was ist es den nun outer conch oder helix?

Danke :)

MfG Anna

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?