Ohne Eltern zweites Ohrloch stechen lassen?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo FunkyShit
Also ja du brauchst für alles was piercings/normale ohrlöcher an geht die erlaubnis der Eltern bis du 18 bist.

Frag deine Eltern doch wie es aussieht das sie dir n zweites ohrloch erlauben würden (sag am besten du bezahlst es wenn sie es sich überlegen )

Wenn sie Nein sagen und ihr möchtet trozdem einz :

Geht zum Piercer/ (bei Mir) Optiker und fragt die nach dem ohr loch die werden dir so einen zettel geben wo deine mutter/vater unterschreiben sollen das sie einverstanden sind, das papier kannst du nehmen und über ein anderes legen am fenster und einfach ne unterschrift appausen (von ner klassenarbeit oder so)
Mach das mit blei um es dann mit kullie schwung haft nach zu zihen das es auch wirklich echt aussieht

Oder

Macht euch das ohrloch gegenseitig
Aber dann denn stecker da VOR GUT desinfizieren mit desinfektzons mittel oder alkohol

Genau weil da ja jeder unterschreiben​ kann muss ein elternteil mitkommen. Ohne macht es kein seriöser piercer, weil er sich damit sehr sehr viel ärger einhandeln kann.
Meine macht es z.B. auch nur wenn deine Mama auch ihren Perso vorlegen würde ,damit nicht einfach irgend ne Tante oder so sich als deine Mama ausgeben kann und nachher steht die dann auf der Matte und der Piercer kriegt Probleme

Nö, kann jeder nicht jeder einfach aufschreiben - bei einer schriftlichen Erlaubnis muss natürlich Adresse und Telefonnummer drinstehen, um zurückrufe zu können, das ist doch ganz klar.

Um Ohrlöcher stechen zu lassen, Piercings usw braucht man unter 18 grundsätzlich die Erlaubnis der Eltern, es halten sich allerdings nicht alle dran - manche Juweliere sind da sehr genau und manche eben nicht.

Deine Frage gefällt mir ich bin 15, bald 16 und möchte mir auch seit längerem ohne Einverständnis der Eltern 2. Ohrlöcher (😍) stechen lassen :) hast du es gemacht hat es bei dir geklappt ? Wie versteckst du es ?

Woher ich das weiß:Hobby – Eigene Erfahrung und noch vieles geplant :-)

Ja, ich habe es tatsächlich gemacht und es hat auch gut geklappt! Wir waren in einem großen Shopping Center und sind dann einfach zu einem Juwelier gegangen und gefragt, ob sie auch Ohrlöcher stechen. Die Antwort war ja, sie hat auch nicht nach unserem Alter gefragt (meine Freundin hatte auch eine Einverständigungserklärung dabei, vorsichtshalber, ich nicht aber brauchten wir ja dann sowie so nicht) und fragte auch ob wir es stechen oder schießen lassen wollen und, das empfehle ich dir, haben uns fürs stechen entschieden - das ist einfach besser und genauer. Meine Eltern werden es bestimmt bald entdecken, ich denke sie werden vielleicht kurz meckern warum ich nichts gesagt habe und bla bla aber dann wird gut sein! Bis dahin versuche ich meine Haare immer vor meine Ohren zu machen und habe erstmal ganz kleine, unauffällige Ohrringe reinbekommen! Einen Versuch ist es Wert, wenn du Glück hast fragt keiner nach deinem Alter! Sieht auf jedenfall super cool aus 😍 Viel Gück!

0

ich hab meine zweiten Ohrlöcher auch mit 16 ohne Eltern stechen lassen :) also Ohrlöcher gehn auf jeden Fall :b hab auch noch nie gehört das da iwer sagt das er das nicht macht :D

Was möchtest Du wissen?