Oberflächenvergrößerung!?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

könntest du vielleicht etwas näher ausführen, in welchem Zusammenhang Oberflächenvergrößerung drankommt?

Ganz allgemein kann ich dir sagen, das jeder (bio)chemische Vorgang an einer größeren Oberfläche schneller von statten geht, was unter anderem dazu geführt hat, dass die innenseite des darms eine gewellte und somit vergößerte Oberfläche hat.

Außerdem nimmt die relative Oberfläche eines Tieres ab, wenn es größer wird, wesewegen es in geringerem maße wärem an die umgebung abgibt(deswegen sind eisbären so groß)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Oberflächenvergrößerung beim Menschen. z.B. in der Lunge durch die Lungenbläschen (--> Gasaustausch) und im Darm durch die Darmzotten (--> Stoffaustausch). Im Allgemeinen ist es eben so, dass Stoffaustauschprozesse oder aber auch der Austausch von Wärme umso stärker ist, je größer die Obergläche ist, an dem der Austausch stattfindet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?